Ämter und Dienste


Suche in redaktionellen Inhalten
der Website www.hennef.de
(ohne Dienstleistungen der Verwaltung)
Sitemap Impressum Kontakt

Anliegen A-Z: Führerschein (Begleitetes Fahren)

Beschreibung

Der Antrag auf begleitendes Fahren kann frühestens vier Monate vor Erreichen des Mindestalters bei der Fahrerlaubnisbehörde gestellt werden. Die Ausbildung in der Fahrschule kann frühestens mit 16,5 Jahren erfolgen.

Eine persönliche Vorsprache des Antragsstellers/der Antragstellerin ist
erforderlich. Die einzelnen Begleitpersonen müssen nicht erscheinen. Der
Antrag und Kopien des Führerscheins und des Ausweises reichen aus.


Bitte wenden Sie sich zuerst an eine Fahrschule, damit Sie dort
Informationen zum weiteren Ablauf (Antragsunterlagen, Prüfung usw.)
erhalten.

Die begleitende Person

  • muss das 30. Lebensjahr vollendet haben,
  • muss mindestens seit fünf Jahren im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der

    Klasse B sein,
  • darf nicht mehr als 3 Punkte im Verkehrszentralregister haben.


Der reguläre Führerschein wird erst mit Erreichen des 18. Lebensjahres ausgestellt. Dieser muss drei Monate vorher unter Vorlage eines aktuellen biometrischen Lichtbildes beantragt werden.


Benötigte Unterlagen

  • Antragsvordruck Begleitetes Fahren ab 17
  • Anlage 1 zum Antrag Begleitetes Fahren ab 17
  • Anlage 2 zum Antrag Begleitetes Fahren ab 17
  • Personalausweis oder Pass
  • Sehtest
  • Bescheinigung über die Teilnahme am Kurs „Sofortmaßnahmen am
    Unfallort“
  • Kopie Führerschein und Ausweis der Begleitpersonen


Rechtsgrundlagen (Ortsrecht)

  • Führerschein Begleitetes Fahren ab 17: 51,10 Euro
  • plus pro Begleitperson: 13,30 Euro

Die Gebühr ist in bar zu entrichten.


Zuständige Organisationseinheit(en)

Ansprechpartner(innen)

Frau Bärbel Odenthal
E-Mail:
Telefon: 02242/888-610 (und -147)

Frau Sandra Lennartz
E-Mail:
Telefon: 02242/888-610 (und -145)

Frau Elisabeth Gehrke
E-Mail:
Telefon: 02242/888-610 (und -149)

Frau Jasmin Jugl
E-Mail:
Telefon: 02242/888-610 (und -146)

Frau Michaela Schönherr
E-Mail:
Telefon: 02242/888-610 (und -143)

Frau Natascha Fiz
E-Mail:
Telefon: 02242/ 888-144

Frau Ingrid Raderschad
E-Mail:
Telefon: 02242/888-142