Ämter und Dienste


Suche in redaktionellen Inhalten
der Website www.hennef.de
(ohne Dienstleistungen der Verwaltung)
Sitemap Impressum Kontakt

Anliegen A-Z: Tierschutz

Beschreibung

Verstöße gegen den Tierschutz werden beim Veterinäramt des Rhein-Sieg-Kreises behandelt. Eine Anzeige von Verstößen können auch bei der Ordnungsverwaltung Hennef abgeben werden. Diese wird dann zuständigkeitshalber an den Rhein-Sieg-Kreis weitergeleitet.
Jeder, der Tiere hält oder betreut, ist gesetzlich verpflichtet, für diese zu sorgen und Verantwortung zu tragen. Tiere müssen so gehalten werden, dass sie ihre Bedürfnisse befriedigen können (artgemäße Ernährung, angemessene Pflege, verhaltensgerechte Unterbringung).
Das Veterinäramt des Rhein-Sieg-Kreises geht Hinweisen aus der Bevölkerung auf unsachgemäße Tierbehandlung nach, indem es die Sachverhalte erforscht und ggf. Maßnahmen gegen den oder die Tierquäler einleitet. Hierzu sind möglichst genaue Informationen über Tierart, Tierzahl, Tierhalter, Ort und Missstände anzugeben. Wenden Sie sich daher bitte schriftlich das Ordnungsamt oder direkt an den
  • Rhein-Sieg-Kreis
    Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt
    Kaiser-Wilhelm-Platz 1
    53721 Siegburg
    Tel. 02241/13-0
    E-Mail: kreisverwaltung@rhein-sieg-kreis.de
Außerhalb der Geschäftszeiten können Sie akute Notsituationen auch der Polizei melden.

Zuständige Organisationseinheit(en)

Ansprechpartner(innen)

Herr Jochen Breuer
E-Mail:
Telefon: 02242 / 888 187

Frau Martina Krämer
E-Mail:
Telefon: 02242/888-183

Frau Martina Fröhling
E-Mail:
Telefon: 02242/888-182