Hennef: Wirtschaft AktuellesEinkaufen in HennefSenioreneinkaufsführerStrukturdatenWirtschaftsförderungIHK-Daten: Firmen & GeschäfteWirtschaftslinksVerkehrsanbindungBreitband in Hennef


Suche in redaktionellen Inhalten
der Website www.hennef.de
(ohne Dienstleistungen der Verwaltung)


Suche in Dienstleistungen
der Stadtverwaltung
(z.B. Personalausweis)
Sitemap Impressum Kontakt

Aktuelles aus der Wirtschaftsförderung


Den Glasfaserausbau in Hennef-Uckerath stellten Patrick Gutt, Projektleiter aus derTechnik der Deutschen Telekom, (links) und Frank Pischke, Regionalmanager der Deutschen Telekom, (rechts) Bürgermeister Klaus Pipke (Mitte) vor. Mehr Tempo durch Glasfaser-Ausbau (19.1.2017, telekom/ms) Bereits Ende 2015 wurde das schnelle Internet mit bis zu 100 MBit/s für den größten Teil von Hennef in Betrieb genommen und neue Bereiche im Vorwahlgebiet Uckerath mit bis zu 50 MBit/s versorgt. Nun wird der Ausbau für Uckerath fortgesetzt, um weitere Gebiete zukünftig ebenfalls mit bis zu 100 Bit/s zu versorgen. Hierzu wird die Telekom in und um Uckerath rund sechs Kilometer Glasfaser verlegen und neun Verteiler unter anderem in Uckerath, Sommershof, Eulenberg, Hove und Hüchel aufstellen oder mit moderner Technik ausstatten. Nutznießer dieses Ausbaus ist ebenfalls die Gemeinschaftsgrundschule Am Steimel im Finkenweg.  weiter
Empfang der Neumitglieder der Werbegemeinschaft Hennef Empfang der Werbegemeinschaft(18.1.2017, ms) Bürgermeister Klaus Pipke empfing die 20 Neumitglieder der Hennefer Werbegemeinschaft zum traditionellen Neujahrsempfang im Hennefer Rathaus. Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende der Werbegemeinschaf Irmgard Graef, ergriff Klaus Pipke das Wort.  weiter
Horstmannsteg: „Wichtige Verbindung für Hennef“(21.12.2016, ms) Mit völligem Unverständnis reagierte Bürgermeister Klaus Pipke auf die vom Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) NRW eingereichte Klage vor dem Verwaltungsgericht Köln gegen das Verfahren zum Neubau des Horstmannstegs. „Dieses Vorgehen ist bürgerfeindlich und destruktiv“, sagte Pipke. Die stark sanierungsbedürftige Brücke, die Hennef mit dem Ortsteil Allner verbindet, soll 2017 an gleicher Stelle für 2,5 Millionen Euro neu gebaut werden. Dazu hatten die Hennefer Kommunalpolitiker im letzten Jahr den Beschluss gefasst, gegen den auch der Landschaftsbeirat des Kreises keine Bedenken hat.  weiter
Titelseite des Buches „Erbe im Gepäck – Zukunft im Blick“ Publikation zu historischen Ortskernen(20.12.2016, ms) Unter dem Titel „Erbe im Gepäck – Zukunft im Blick“ hat die „Arbeitsgemeinschaft Historische Stadt- und Ortskerne in NRW“ ein Buch über ihre Mitglieder veröffentlicht. Mit dabei ist auch Stadt Blankenberg, wobei das Buch in diesem Beitrag seine Blick auf den Kräutertgarten auf der Bastionsfläche der Burg Blankenberg richtet.  weiter
Zwei Hennefer bundesbeste Auszubildende(19.12.2016, ms) Gleich zwei Hennefer Auszubildende wurden bei der jährlichen Ehrung der bundesbesten Auszubildenden des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) in Berlin ausgezeichnet. Urkunde und Pokal erhielten Markus Heidebrecht und Annika Heymann von Eric Schweitzer, Präsident des DIHK, und der Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig.  weiter
Das Hennefer Unternehmen wurde im Umweltministerium in Berlin als Sieger mit dem „Start Green Award 2016“ in der Kategorie Start-Ups ausgezeichnet. Hennefer Unternehmen Creapaper gewinnt Umweltpreis(19.12.2016, ms) Nach fast vier Jahren Entwicklung und weiteren zwölf Monaten der Einführung von „Graspapier“ steht für die „Creapaper“ die Ampel auf Grün. Denn Ende November wurde das Hennefer Unternehmen im Umweltministerium in Berlin als Sieger mit dem „Start Green Award 2016“ in der Kategorie Start-Ups ausgezeichnet.  weiter
Kostenfreies Parken an Samstagen(21.10.2016, dmg) Samstags zum Einkaufen nach Hennef! Die Parkplätze in der Tiefgarage des Rathauses stehen an Samstagen kostenfrei zur Verfügung! Bis zu drei Stunden kann man nur mit Parkscheibe gratis parken. Aufgrund der zentralen Lage des Parkhauses können die Besucher von dort alle Punkte des Zentrums für ihren Einkauf fußläufig in wenigen Minuten erreichen. Damit will die Stadtverwaltung die Einzelhändler unterstützen und die Attraktivität der Innenstadt stärken  weiter
Neuer Stadtplan für Hennef (29.11.2016, ms) Der Stadtplan Hennef der Verwaltungs-Verlag GmbH Verlag für staatliche und kommunale Veröffentlichungen wird neu aufgelegt. Hennefer Firmen haben nun die Möglichkeit durch Anzeigenwerbung im Stadtplan auf sich aufmerksam zu machen.  weiter
Verkaufsoffene Sonntage 2017(29.11.2016, ms) Der Rat der Stadt Hennef hat bei seiner letzten Jahressitzung am 28. November die verkaufsoffenen Sonntage für 2017 festgelegt. Demnach können die Geschäfte am zweiten Sonntag vor Ostern anlässlich des Ostermarktes, zum SommerOpenAir am 25. Juni, zum Stadtfest am 17. September sowie anlässlich des Weihnachtsmarktes am 3. Dezember ihre Pforten von 13 bis 18 Uhr öffnen.  weiter
1549 Parkplätze im Zentrum(22.11.2016, dmg) Im Hennefer Zentrum stehen 1549 Parkplätze zur Verfügung. Dies ergab eine aktuelle Zählung, die belegt, dass im Hennefer Zentrum mehr Parkmöglichkeiten zur Verfügung stehen, als mancher glauben mag. „Man hört ja immer mal wieder Kritik, wenn jemand keinen Parkplatz gefunden hat, dass es zu wenige Plätze gäbe. Die Zahl belegt, dass das nicht stimmt“, so Hennefs Wirtschaftsförderer Thomas Kirstges. „Es gibt viele Plätze: mit Parkscheiben- und mit Parkscheinpflicht ebenso wie Park-and-Ride-Plätze. Und dort, wo Gebühren erhoben werden, sind sie im Vergleich zu anderen Städten moderat.“  weiter

Einzelhandelsgutachten 2011

Im Rahmen der Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes der Stadt Hennef hat die Stadt ein neues Einzelhandelsgutachten in Auftrag gegeben. Das Gutachten wurde von einer Projektgruppe unter Leitung von Dr. Jeanette Waldhausen am Geographischen Institut der Universität Bonn erstellt. Die Arbeiten sind in enger Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Manfred Nutz vom Geographischen Institut, der Wirtschaftsförderung des Rhein-Sieg-Kreises, der Abteilung Wirtschaftsförderung der Stadt und dem Amt für Stadtplanung und Stadtentwicklung der Stadt durchgeführt worden.

HennefEinzelhandelskonzept2011-07-03-low.pdf

Komplettes Einzelhandelskonzept

5.8 M

Vortrag-Einzelhandelskonzept-Hennef.pdf

Das Wichtigste zusammengefasst in dieser Vortragspräsentation

4.5 M

Der Bürgermeister

TopNews Hennef

TopTermine

Nützliche Dienste

Wichtige Themen

Lebenslagen

Nutzergruppen

Heiraten in Hennef

Zu Gast in Hennef

Fairtrade Town

  • Hennef bei Facebook
  • Hennef-Bilder bei Flickr
  • Hennef bei Twitter
Link zur Informationsseite Beethoven 2020