Hennef: Wirtschaft AktuellesEinkaufen in HennefSenioreneinkaufsführerStrukturdatenWirtschaftsförderungIHK-Daten: Firmen & GeschäfteWirtschaftslinksVerkehrsanbindungBreitband in Hennef


Suche in redaktionellen Inhalten
der Website www.hennef.de
(ohne Dienstleistungen der Verwaltung)


Suche in Dienstleistungen
der Stadtverwaltung
(z.B. Personalausweis)
Sitemap Impressum Kontakt

Aktuelles aus der Wirtschaftsförderung


Weihnachtsmarkt 2016: Jetzt schon für einen Stand bewerben(04.05.2016, dmg) Der Weihnachtsmarkt 2016 auf dem Hennefer Marktplatz findet vom 25. bis zum 27.11. statt - wie immer am ersten Adventswochenende. Für einen Stand kann man sich bereits jetzt bewerben, die nötigen Unterlagen sind hier zu finden.  weiter
Zentralitätsindex kräftig gestiegen(3.5.2016, dmg) „Ein voller Erfolg für unsere Einzelhandelspolitik und alle Maßnahmen, die wir in den vergangenen Jahren für die Stadtentwicklung in Hennef umgesetzt haben“, so Bürgermeister Klaus Pipke beim Blick auf die neuesten Einzelhandelskennzahlen für Hennef. Hennef hat demnach in den letzten Jahren kräftig aufgeholt: Von 69,6 auf immerhin 85,9 Prozent ist der Index der Einzelhandelszentralität von 2013 auf 2015 gestiegen.  weiter
Wanderbaustelle B 8(28.4.2016, ms) Vom 2. Mai bis zum 14. Mai setzt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg die Fugen der Fahrbahndecke der B 8 zwischen Hennef-Hossenberg und Hennef-Uckerath instand. Die Arbeiten der Wanderbaustelle finden jeweils von 19 Uhr bis 6 Uhr statt. Eine Ampel regelt den Verkehr.  weiter
Sommerferien: Vollsperrung in Weingartsgasse(27.4.2016, ms) Die Stadtbetriebe Hennef AöR planen während der Sommerferien in der Ziethenstraße (L316) Sanierungsarbeiten an einem Kanalbauwerk. Hierfür wird die Ortschaft Weingartsgasse, in Höhe Ortseinfahrt von Seligenthal kommend, ab Beginn der Sommerferien, nämlich vom 9. Juli bis zum 1. August, voll gesperrt. Eine Umleitung von Hennef über die B 478 Ingersau, Neunkirchen, Pohlhausen Richtung Stallberg (B56) und dann durch Kaldauen sowie umgekehrt ist ausgeschildert. Danach ist die Straße bis zum Ende der Sommerferien (23. August) halbseitig befahrbar. Eine Ampel regelt den Verkehr.  weiter
Bürgerinformation Straßenausbau(19.4.2016, ms) Die Stadtbetriebe Hennef AöR laden zu Informationsveranstaltungen zum Straßenausbau für die Straße „Bingenberg IV“, „Hundskehr“ und „Blankenberger Straße“ ein. Eingeladen sind alle Grundstückseigentümer, Anlieger und interessierten Bürgerinnen und Bürger.  weiter
Pflanzaktion mit Bürgermeister Klaus Pipke, Hans-Peter Höhner, Ralf Badtke, Ralf Jung und Folkert Hemmen (v.l.; Foto: Ingo Eisner) Chance 7: Streuobst im Fokus(15.4.2016, RSK&dmg) Das Naturschutzgroßprojekt chance7 des Rhein-Sieg-Kreises ist im Jahr 2015 in die Umsetzungsphase gestartet. Ein Ziel ist die „Inwertsetzung von Streuobst“. Hierzu gehört einerseits die Pflanzung von Obstbäumen, andererseits aber auch die Ausbildung sogenannter Obstbaumwarte und die Ausweisung von Streuobstwanderwegen. Eine erste konkrete Aktion ist die Anlage einer Streuobstwiese mit 16 hochstämmigen Obstbäumen. Den Anfang machten nun Ralf Badtke, Projektreferent von chance7, Hennefs Bürgermeister Klaus Pipke und Ralf Jung vom Heimatverein Eichholz, indem sie die ersten Bäume pflanzten.  weiter
Bernhard Lodewick (4.v.l.) erklärte die Flächenmessung Schüler lernten Berufsbild des Ingenieurs kennen(19.4.2016, ms) Die 14-jährige Jule weiß es schon ganz genau. Nach dem Abitur will die Schülerin des Städtischen Gymnasiums Hennef Vermessungsingenieurin werden. Jule ist eine von 20 Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums, die im Rahmen der „Junior-Ingenieur-Akademie“, die ihre Schule anbietet, die Stadtbetriebe besuchte und in zwei Workshops alles rund um die Themen „Flächenmessung“ und „Höhenmessung“ lernte. Auf dem Gelände des Abwasserwerkes in der Siegaue, vermittelte Bernhard Lodewick, Leiter der Abteilung „Datenverwaltung, Vermessung“, den Schülerinnen und Schülern erste Einblicke in den Ingenieurberuf. Begleitet wurden die Jugendlichen von ihrem Lehrer und Projektleiter Gregor Huhn.  weiter
Rebecca Glynn (rechts) und Katrin Schwarz (links) von der Tourist-Info mit den beiden E-Bikes der Marke Flyer Tourist-Info: E-Bike-Verleih(06.04.2016, dmg) Wie immer ab April und bis Oktober bietet die Tourist-Info mit Unterstützung der Firma "Fahrrad XXL Feld" auch 2016 wieder einen E-Bike-Verleih. Geboten werden zwei E-Bikes der Marke Flyer, mit einer Reichweite bis zu 60 Kilometern. Die Leihgebühr pro Rad und pro Tag kostet 20 Euro, für einen halben Tag 10 Euro und für zwei Stunden 5 Euro.  weiter
Nach dem überwältigenden Erfolg von „Faces of Musical“ in den letzten vier Jahren bringt die Musical-Gala auch 2016 wieder einen Hauch von Broadway nach Hennef Faces of Musical 2016(8.3.2016, ms) Nach dem überwältigenden Erfolg von „Faces of Musical“ in den letzten vier Jahren bringt die Musical-Gala auch 2016 am 11. Juni um 19 Uhr und 12. Juni um 16 Uhr (Halle Meiersheide, Meiersheide 20) wieder einen Hauch von Broadway nach Hennef. Karten gibt es im Vorverkauf (37/42/47 Euro zzgl. VVK-Gebühren) bei BonnTicket, www.bonnticket.de, und allen BonnTicket-VVK-Stellen, Telefon: 0228/502010.  weiter
Symbolbild Europalauf 12. Hennefer Europalauf(23.3.2016, dmg) Ein Hennefer Jahr ohne den Europalauf wäre kein gutes Jahr. Ganz klar, dass dieses regional bedeutsame Laufevent auch 2016 wieder auf dem Programm steht. Allerdings mit ein paar kleinen Änderungen. Das seit 2015 verantwortliche Orga-Team des Hennefer Turnvereins hat den Lauf auf einen Samstag, den 25. Juni, verlegt und den Start auf den Nachmittag, damit die Läuferinnen und Läufer zusammen mit allen Helferinnen und Helfern nach der Siegerehrung direkt in die abendliche Open-Air-Party auf dem Marktplatz starten können.  weiter

Einzelhandelsgutachten 2011

Im Rahmen der Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes der Stadt Hennef hat die Stadt ein neues Einzelhandelsgutachten in Auftrag gegeben. Das Gutachten wurde von einer Projektgruppe unter Leitung von Dr. Jeanette Waldhausen am Geographischen Institut der Universität Bonn erstellt. Die Arbeiten sind in enger Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Manfred Nutz vom Geographischen Institut, der Wirtschaftsförderung des Rhein-Sieg-Kreises, der Abteilung Wirtschaftsförderung der Stadt und dem Amt für Stadtplanung und Stadtentwicklung der Stadt durchgeführt worden.

HennefEinzelhandelskonzept2011-07-03-low.pdf

Komplettes Einzelhandelskonzept

5.8 M

Vortrag-Einzelhandelskonzept-Hennef.pdf

Das Wichtigste zusammengefasst in dieser Vortragspräsentation

4.5 M

Der Bürgermeister

TopNews Hennef

TopTermine

Nützliche Dienste

Wichtige Themen

Lebenslagen

Nutzergruppen

Heiraten in Hennef

Zu Gast in Hennef

Fairtrade Town

Hennef folgen auf

  • Hennef bei Facebook
  • Hennef-Bilder bei Flickr
  • Hennef bei Twitter