Bilderbuchworkshop in der Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek veranstaltete einen vorweihnachtlichen Bilderbuchworkshop mit der Kinderbuchautorin und Illustratorin Anna Karina Birkenstock.

Die Stadtbibliothek veranstaltete einen vorweihnachtlichen Bilderbuchworkshop mit der Kinderbuchautorin und Illustratorin Anna Karina Birkenstock.

(30.11.2017, ms) Wuselig ging es zu beim weihnachtlichen Bilderbuchworkshop in den Räumen der Stadtbibliothek Hennef in der Meys Fabrik. Denn die Stadtbibliothek hatte 15 Vorschulkinder der Kindertageseinrichtung (Kita) Siegpiraten zu einem vorweihnachtlichen Bilderbuchworkshop mit der Kinderbuchautorin und Illustratorin Anna Karina Birkenstock. Sie zeigte ihnen wie ein Illustrator arbeitet. Doch das war noch nicht alles. Die Kinder konnten in diesem Bilderbuchworkshop ihre eigene Fantasie auf die Reise schicken. Mit Hilfe eines kleinen Spiels entwickelten die Mädchen und Jungen zusammen mit Anna Karina Birkenstock Haupt- und Nebenfiguren für ein Bilderbuch. Heraus kam dabei die Geschichte von einer kleinen Maus, die mit einem Megaphone einen bösen Piraten vertreibt.

Ziel dieses Workshops ist es, einen ersten Grundstein für die Entwicklung der Lesekompetenz und der Freude am Umgang mit Sprache und Literatur zu legen sowie die Kinder mit der Bibliothek als Ort der Lesefreude vertraut zu machen.
Organisiert wurde der Workshop von der Stadtbibliothek Hennef, gefördert von dem Friedrich-Bödecker-Kreis Nordrhein-Westfalen.




© Stadt Hennef