Hennef: Freizeit Tourismus-Portal HennefKulturentwicklungskonzeptMusikschule der Stadt HennefStadtbibliothekVolkshochschuleGroße Stadt-VeranstaltungenTipps & TermineTerminserviceKulturTourist-InfoMärkte und mehrTermine für KinderTermine für ElternTermine für SeniorenVHS Rhein-SiegKarnevalstermineSport, Umwelt, SozialesBürgervereine & DörferVereinstermineStadtrat & AusschüsseHennef LifeVereine in HennefEhrenamtskarteSport- und KulturstättenKunst in Hennef


Suche in redaktionellen Inhalten
der Website www.hennef.de
(ohne Dienstleistungen der Verwaltung)


Suche in Dienstleistungen
der Stadtverwaltung
(z.B. Personalausweis)
Sitemap Impressum Kontakt

Fragen rund um das Thema „Bestattung“

Datum: 12. Oktober 2017

Uhrzeit: 19:00 Uhr

Evangelische Kirche Uckerath
Burgstraße 1
53773 Hennef-Uckerath

Am Donnerstag, dem 12. Oktober, findet um 19 Uhr ein Vortrags- und Diskussionsabend unter dem Titel "Fragen rund um das Thema „Bestattung - Mein letzter Wille
Teil 1" in der evangelischen Stephanuskirche, Burgstraße 1, in Hennef-Uckerath statt.

Die Bestattungskultur erlebt einen Wandel. Da die Familienstrukturen sich sehr geändert haben, ist eine herkömmliche Begräbnisgestaltung oft nicht mehr gewünscht. Welche anderen Möglichkeiten für eine würdevolle  Bestattung gibt es? Was ist überhaupt rechtlich möglich?

Die Fragen beantworten Dirk Busse, Bestatter aus Hennef und Vorsitzender des Kreisverbandes Rhein-Sieg im Bestatterverband NRW, Reiner Schmitz, Bestatter aus Uckerath, Johannes Oppermann, Leiter des Umweltamtes der Stadt Hennef.




Der Bürgermeister

Newsletter

Hennef Life

Hennef Life

Laden Sie hier unseren aktuellen Hennefer Veranstaltungs-Kalender herunter!

TopNews Hennef

Nützliche Dienste

Wichtige Themen

Fairtrade Town

Lebenslagen

Nutzergruppen

Heiraten in Hennef

Zu Gast in Hennef

Hennef TV

Hennef TV

Alle Sendungen "Hennef - meine Stadt" des Hennefer Lokalfernsehens Medial3-TV findet man auf der Website von nrwision unter http://www.nrwision.de/sender/macher/medial3-tv.html. Über aktuelle Sendetermine kann man sich im Programmschema von nrwvision informieren.