Hennef: Meine Stadt Das Neueste aus HennefStadt, Dörfer, GeschichtePartnerstädteBanburyLe Pecq sur SeineNowy Dwór GdańskiPartnerschaftsvereinUmwelt und Agenda 21SeniorenportalThema: InklusionKinder & JugendlicheInfos für ElternHennefer SchulenRadfahren in HennefParken und VerkehrWichtige InstitutionenDownloads


Suche in redaktionellen Inhalten
der Website www.hennef.de
(ohne Dienstleistungen der Verwaltung)


Suche in Dienstleistungen
der Stadtverwaltung
(z.B. Personalausweis)
Sitemap Impressum Kontakt

Partnerstadt in Frankreich: Le Pecq

Lage von Le Pecq in Frankreich
Lage von Le Pecq in Frankreich
Rathaus von Le Pecq
Rathaus von Le Pecq

Le Pecq sur Seine im Großraum Paris ist mehr als nur ein Vorort der französischen Hauptstadt. Die Beziehungen zu unserer französischen Partnerstadt sind sehr eng, was man nicht nur an der Granitstele ablesen kann, die seit März 2005 einen Park in Le Pecq ziert. Sie wurde gestaltet vom Hennefer Steinmetz Edmund Heller und errichtet als Geschenk anlässlich des 1.300jährigen Gründungsjubiläums Le Pecs. Auf der einen Seite findet sich das Stadtwappen Hennefs und eine symbolische Darstellung der Sieg, auf der anderen Seite das Wappen Le Pecqs und die Darstellung der Seine.

Le Pecq liegt etwa 15 Kilometer westlich von Paris an beiden Ufern der Seine am Fuß des Schlossberges von St.Germain. Le Pecq wird zum ersten Mal Childebert III., Frankenkönig von 694-711 aus dem Geschlecht der Merowinger, erwähnt. Heute hat Le Pecq 17.000 Einwohnern und profitiert seit jeher von seiner günstigen Lage.

Die erste Eisenbahnlinie Frankreichs, die am 24.8.1837 eingeweiht wurde, führte direkt von Paris über Le Pecq bis an den Fuß des Schlossberges, von dort aus ging es mit einem dampfbetriebenen Aufzug auf den Berg nach St. Germain. Die über die Seine führende Eisenbahnbrücke ist noch heute ein Wahrzeichen der Stadt. Mit der S-Bahn kommt man schnell direkt in das Herz von Paris. Dennoch sollte man auch die Landschaft um Le Pecq nicht links liegen lassen, war sie doch schon beliebtes Ziel für die Impressionisten des 19. Jahrhunderts. Die Partnerschaft zwischen Hennef und Le Pecq besteht seit 1997.

Link nach Le Pecq

Le Pecq in Google-Maps

Der Bürgermeister

Volksbegehren G9

Volksbegehren G9

Mit Beschluss vom 13. Dezember 2016 hat die Landesregierung die amtliche Listenauslegung (2. Februar bis 7. Juni 2017) und die parallele Durchführung der Unterschriftensammlung (5. Januar 2017 bis 4. Januar 2018) für das Volksbegehren "Abitur nach 13 Jahren an Gymnasien: Mehr Zeit für gute Bildung - G9 jetzt!" zugelassen. Ziel des Volksbegehrens ist es, dass an Gymnasien in Nordrhein Westfalen das Abitur wieder nach einer Regelschulzeit von 13 Jahren abgelegt wird. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Newsletter

TopTermine

TopTermine

Dienstag, den 21.11.2017
Wochenmarkt auf dem Marktplatz
Donnerstag, den 23.11.2017
Wochenmarkt auf dem Marktplatz
Freitag, den 24.11.2017
Mittelalterliche Kurzweyl in Stadt Blankenberg
Freitag, den 24.11.2017
Adventlicher Haus- und Hofmarkt
Freitag, den 24.11.2017
Advents- und Weihnachtsbazar
Freitag, den 24.11.2017
Kur-Theater:Nessi Tausendschön mit ihrem Programm "Knietief im Paradies".
Samstag, den 25.11.2017
Wochenmarkt auf dem Marktplatz
Samstag, den 25.11.2017
Weihnachtsbasar des Kurhaus am Park
Samstag, den 25.11.2017
Advents- und Weinachtsbazar
Samstag, den 25.11.2017
Adventsfeier in Rott

Infos für Kinder

Infos für Kinder

Für Notfälle ist das Amt für Kinder, Jugend und Familie tagsüber unter der Rufnummer 02242 / 888-550 zu erreichen. Außerhalb der Dienstzeiten erreicht man das Jugendamt in dringenden Fällen über die örtliche Polizeistation: Tel. 02241 / 541-3521.

 

Wichtige Themen

Nützliche Dienste

Heiraten in Hennef

Bauleitplanung

Ehrenamtskarte

Ehrenamtskarte

Nachdem der Stadtrat Ende 2011 einstimmig die Einführung der Ehrenamtscard NRW in Hennef beschlossen hat, können nun ehrenamtlich tätige Menschen jederzeit die Karte beantragen. Alle weitere Informationen und das Antragsformular findet man hier.

Fairtrade Town

Hennef TV

Hennef TV

Alle Sendungen "Hennef - meine Stadt" des Hennefer Lokalfernsehens Medial3-TV findet man auf der Website von nrwision unter www.nrwision.de/sender/macher/medial3-tv.html. Über aktuelle Sendetermine kann man sich im Programmschema von nrwvision informieren.