Hennef: Meine Stadt Das Neueste aus HennefStadt, Dörfer, GeschichtePartnerstädteUmwelt und Agenda 21SeniorenportalThema: InklusionKinder & JugendlicheInfos für ElternHennefer SchulenRadfahren in HennefParken und VerkehrWichtige InstitutionenINTERKULTKirchengemeindenKirchliche BibliothekenHennefer FeuerwehrDownloads


Suche in redaktionellen Inhalten
der Website www.hennef.de
(ohne Dienstleistungen der Verwaltung)


Suche in Dienstleistungen
der Stadtverwaltung
(z.B. Personalausweis)
Sitemap Impressum Kontakt

Wichtige Institutionen und Einrichtungen

! Musikschule der Stadt Hennef

Die Musikschule hat in den über 60 Jahren ihres Bestehens viele hundert Schülerinnen und Schüler ausgebildet. Einige von Ihnen haben auf der Grundlage dieser Ausbildung sogar den Sprung in einen musikalischen Beruf geschafft. Für alle ist die Musik jedoch zu einer wertvollen Begleitung auf ihrem Lebensweg geworden.

Angebote der Musikschule Hennef:

  • Elementarkurse: Musikalische Früherziehung für Kinder zwischen 4 und 6 und ab 6 Jahren
  • Musik, Bewegung, Tanz für 5 bis 10jährige
  • Ensembles und Spielkreise wie das Vocal Ensemble, der Madrigalchor (gemischte Chöre für Erwachsene), Jazzband, Orchester, Blockflötenspielkreis, Gitarrenspielkreis und neu seit Juni 2011 der Kinderchor
  • Einzelunterricht
  • Gruppenunterricht

Instrumente

  • Blockflöte C, Blockflöte F
  • Geige, Bratsche, Cello, Kontrabass
  • Trompete, Horn, Posaune, Querflöte, Klarinette, Saxophon
  • Gitarre, E-Gitarre, E-Bass
  • Klavier, Keyboard
  • Gesang
  • Schlagzeug, Percussion

Unterrichtsräume in der Kopernikus Realschule Hennef, Fritz-Jacobi-Straße 10!



Kontaktperson
Leiter: Stefan Küsche
Adresse
Fritz-Jacobi-Straße 10 (Unterrichtsräume in der Kopernikus Realschule Hennef)
53773 Hennef
Öffnen in Google Maps

Telefon
02242 / 5556

Email
Stefan.Kuesche(at)hennef.de
Internet
www.musik-in-hennef.de _blank



Zurück zur Liste

Der Bürgermeister

Volksbegehren G9

Volksbegehren G9

Mit Beschluss vom 13. Dezember 2016 hat die Landesregierung die amtliche Listenauslegung (2. Februar bis 7. Juni 2017) und die parallele Durchführung der Unterschriftensammlung (5. Januar 2017 bis 4. Januar 2018) für das Volksbegehren "Abitur nach 13 Jahren an Gymnasien: Mehr Zeit für gute Bildung - G9 jetzt!" zugelassen. Ziel des Volksbegehrens ist es, dass an Gymnasien in Nordrhein Westfalen das Abitur wieder nach einer Regelschulzeit von 13 Jahren abgelegt wird. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Newsletter

TopTermine

TopTermine

Dienstag, den 21.11.2017
Wochenmarkt auf dem Marktplatz
Donnerstag, den 23.11.2017
Wochenmarkt auf dem Marktplatz
Freitag, den 24.11.2017
Mittelalterliche Kurzweyl in Stadt Blankenberg
Freitag, den 24.11.2017
Adventlicher Haus- und Hofmarkt
Freitag, den 24.11.2017
Advents- und Weihnachtsbazar
Freitag, den 24.11.2017
Kur-Theater:Nessi Tausendschön mit ihrem Programm "Knietief im Paradies".
Samstag, den 25.11.2017
Wochenmarkt auf dem Marktplatz
Samstag, den 25.11.2017
Weihnachtsbasar des Kurhaus am Park
Samstag, den 25.11.2017
Advents- und Weinachtsbazar
Samstag, den 25.11.2017
Adventsfeier in Rott

Infos für Kinder

Infos für Kinder

Für Notfälle ist das Amt für Kinder, Jugend und Familie tagsüber unter der Rufnummer 02242 / 888-550 zu erreichen. Außerhalb der Dienstzeiten erreicht man das Jugendamt in dringenden Fällen über die örtliche Polizeistation: Tel. 02241 / 541-3521.

 

Wichtige Themen

Nützliche Dienste

Heiraten in Hennef

Bauleitplanung

Ehrenamtskarte

Ehrenamtskarte

Nachdem der Stadtrat Ende 2011 einstimmig die Einführung der Ehrenamtscard NRW in Hennef beschlossen hat, können nun ehrenamtlich tätige Menschen jederzeit die Karte beantragen. Alle weitere Informationen und das Antragsformular findet man hier.

Fairtrade Town

Hennef TV

Hennef TV

Alle Sendungen "Hennef - meine Stadt" des Hennefer Lokalfernsehens Medial3-TV findet man auf der Website von nrwision unter www.nrwision.de/sender/macher/medial3-tv.html. Über aktuelle Sendetermine kann man sich im Programmschema von nrwvision informieren.