Stadtbetriebe Hennef (AöR)

Die "Stadtbetriebe Hennef - Anstalt öffentlichen Rechts" wurden mit Beschluss des Rates der Stadt Hennef vom 22. Oktober 2007 mit Wirkung zum 1. Januar 2008 als 100-prozentige Tochter der Stadt Hennef gegründet. Die Stadtbetriebe Hennef AöR sind als modernes Dienstleistungsunternehmen ein kompetenter Ansprechpartner für ihre Kunden. Unsere 122 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen dafür, dass

  • die 12 städtischen Friedhöfe verwaltet und bewirtschaftet werden;
  • Straßen, Wege und Plätze gereinigt und im Winter von Schnee und Eis befreit werden;
  • Spiel- und Sportplätze gepflegt und sicher sind;
  • die Grünanlagen gepflegt werden;
  • Papierkörbe im Stadtgebiet geleert;
  • Gemeindestraßen, Brücken, Wirtschafts- und Feldwege nach Vorgabe der Stadt Hennef instand gehalten werden;
  • bei Unwetter / Sturm, Hochwasser und anderen Katastrophen die notwendigen Maßnahmen mit unserer Unterstützung ergriffen werden;
  • die Planung, der Bau und die gesamte Unterhaltung der Anlagen der Stadtentwässerung durchgeführt werden (Hierzu gehören Pumpstationen, das gesamte Kanalnetz mit seinen Schmutz-, Niederschlags- und Mischwasserleitungen, Regenwasserrückhaltebecken und Sonderbauwerke);
  • die Grundstücksgeschäfte für die Stadt abgewickelt werden;
  • die Verwaltungsverfahren zur Erhebung der Anlieger- und Erschließungsbeiträgen, der Erschließungsverträge, der Widmungen, der Fördermaßnahmen und der sonstigen öffentlich-rechtlichen Verträge abgewickelt werden;
  • durch Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing sowie Förderung des Fremdenverkehrs unsere Stadt attraktiver wird.
© Stadt Hennef