Hennef Start

Die Stadt der 100 Dörfer.

Hier ggfls. Text / Links zu dringenden und akuten Infos einfügen.

Aktuelle Nachrichten

Der Europalauf findet am Samstag, dem 22. Juni 2024 zum 18. Mal statt. Kurzentschlossene können sich am Veranstaltungstag im Foyer des Rathauses (Fra...

Bei der Aktion „Stadtradeln“ des Klima-Bündnisses treten deutschlandweit Bürger*innen für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Die St...

Bei der jährlich stattfindenden Grade Prüfung der Musikschule der Stadt Hennef überzeugten 13 Musikschüler*innen mit ihren Leistungen auf der Quer...

Mit einem Fest feierte die Bürgergemeinschaft Lanzenbach zusammen mit Bürgermeister Mario Dahm und den Mitarbeiter*innen der Stadtbetriebe Hennef di...

Entspannen und die zahlreichen Blumen im Schatten der großen Bäume genießen und dabei Geschichten hören – das können Kinder, Jugendliche und au...

Veranstaltungen und Mitmachangebote

Ausblick: kommende Veranstaltungen

Der Europalauf findet am Samstag, dem 22. Juni 2024 zum 18. Mal statt. Kurzentschlossene können sich am Veranstaltungstag im Foyer des Rathauses (Fra...

Die interkulturelle Beratungs- und Begegnungsstätte (Interkult) der Stadt Hennef, Wippenhohner Straße 14, bietet im Juli interessante Workshops an....

Am 25. Juni 2024 startet die Stadtbibliothek Hennef wieder mit dem SommerLeseClub (SLC). Die Aktion richtet sich an Lesebegeisterung aus allen Altersg...

(dmg) Das Hennefer KinderSportFest findet in diesem Jahr zum achtzehnten Mal statt, diesmal wieder am ersten Samstag nach den Sommerferien, nämlich d...

(dmg) Seit 2012 zeigen Bildhauer*innen jeden Sommer ihre Werke in der sehenswerten Kulisse der Ruine der mittelalterlichen Burg Blankenberg. Motto und...

Beruf und Privatleben stellen häufig vor Herausforderungen. Mit vielfältigen Workshops und Vorträgen möchte die Themenwoche Frau und Beruf 2024 s...

(dmg) Doc Caro kommt nach Hennef. Eine Ärztin, die sagt, was Sache ist. Deutschlands bekannteste Notärztin – bürgerlich: Dr. med. Carola Holzner ...

(dmg) “Hobel und Späne” – so lautet der Titel des Holz-Workshops, den das Interkult der Stadt Hennef für Erwachsene anbietet. Dabei ge...

Rückblick: vergangene Veranstaltungen

(dmg) Wie immer im Mai stellen auch 2024 wieder die Kunstkurse der weiterführenden Schulen ihre Werke im Foyer des Hennefer Rathauses (Frankfurter St...

Die Stadt.

Stadt – Land – Fluss: Diese drei Begriffe charakterisieren Hennef in seinem Kontrast zwischen der jungen modernen Stadt und seinen über 90 Dörfern in einer alten Kulturlandschaft zu Füßen von Siebengebirge, Bergischem Land und Westerwald. Hennef hat rund 50.000 Einwohner und erstreckt sich über 105 Quadratkilometer.

 

Die Stadt besticht durch eine Mischung aus städtischem Flair und ländlicher Idylle. Rund um den modern gestalteten Marktplatz im Zentrum und entlang der Frankfurter Strasse findet man Geschäfte und ein attraktives gastronomisches Angebot. Barocke Hofanlagen sowie industrielle Bauten aus der Gründer-Zeit sind Zeugen der lebendigen Geschichte der Stadt. Ein vielfältiges Veranstaltungsangebot rund ums Jahr mit zahlreichen Höhepunkten rundet das Angebot im Zentrum und den Dörfer ab.

Natur und Kultur.

Eingebettet in die hügelige waldreiche Landschaft des Siegtales liegt die Stadt umgeben von ihren zahlreichen Dörfern. Die Naherholungsgebiete des Bergischen Landes und des Westerwaldes beginnen gleich östlich der Stadt am Eingang des Siegtales. Das verbindende Element ist der Fluss – die Sieg mit ihren Nebenflüssen Bröl und Hanfbach schlängelt sich durch malerische Auen und Täler.

 

Ein ausgedehntes Wanderwegenetz führt durch Siegauen, Naturschutzgebiete, Dörfer und Höhenrücken. Zeugen der Vergangenheit begegnen dem Besucher auf Schritt und Tritt: spätgotische Baukunst, die Marien-Wallfahrtskirche in Bödingen, Kirchen, Burgen, Herrenhöfe, Schloss Allner und idyllische Fachwerkhäuser. Beliebtestes Ausflugsziel ist das mittelalterliche Stadt Blankenberg.