Kindertageseinrichtungen in Hennef

Wenn Sie Ihre Kinder in einer Kindertageseinrichtung anmelden möchten, wenden Sie sich bitte direkt an die jeweilige Kindertageseinrichtung oder nutzen sie das Elternportal "Little Bird".

Bei Fragen zu den Kindertageseinrichtungen wenden Sie sich bitte an das 

Amt für Kinder, Jugend und Familie
Frankfurter Str 97
53773 Hennef

Rathaus, Zimmer 32
Telefon: 02242/ 888-605
kitaplatz(at)hennef.de.

Hinweis: Die Anmeldung sollte am besten sechs bis acht Monate vor dem gewünschten Anmeldedatum eingereicht werden. Die Kinder werden nach Alter und nicht nach dem Eingang der Anmeldungen aufgenommen.

„Little Bird“: Elternportal für KITA-Plätze

Seit Dezember 2015 können sich Hennefer Eltern unter www.portal.little-bird.de über das Betreuungsangebot der KITA- und Tagespflege informieren, können sich registrieren und ihre Betreuungswünsche anmelden. Das Portal ersetzt aber nicht das persönliche Gespräch, denn vor Abschluss eines Betreuungsvertrages werden die Eltern dennoch zum Kennenlernen in „ihre“ neue Kita eingeladen.

Wie finanziert sich eine Kita?

Die "Satzung der Stadt Hennef über die Erhebung und Festsetzung von Elternbeiträgen für den Besuch von Tageseinrichtungen für Kinder" ist Teil des so genannten "Orstrechtes". Bestandteil der Satzung ist auch die Beitragstabelle.

Die Gesetzgebung des Landes NRW sieht vor, dass Eltern 19 Prozent der Betriebskosten einer Kindertageseinrichtung tragen. Aufgrund der hohen Betriebskosten und moderater Elternbeiträge sind dies in Hennef aktuell jedoch knapp 16 Prozent. Die übrigen Kosten liegen beim Land NRW und vor allem der Stadt Hennef. Einen Teil der Kosten müssen die Träger von KITAs zahlen. Bei städtischen KITAs liegen diese Kosten ohnehin bei der Stadt, die aber auch freiwillig die Trägerkosten der KITAs freier Trägern übernimmt. Eine zusätzliche Belastung, die der Stadt aber wichtig ist, damit Eltern eine möglichst große Auswahl an Trägern haben und genügend Plätze für alle Kinder zur Verfügung stehen. Seit dem 1. August 2011 ist das letzte Kindergartenjahr vor der Schule beitragsfrei, die Kinder besuchen die KITA dann, ohne dass die Eltern Beiträge bezahlen müssen.

Eine genaue Darstellung, wie die Betriebskosten einer KITA finanziert werden, zeigt die folgende Grafik.

Städtische Kindertageseinrichtungen


Hier finden Sie eine Liste mit städtischen Kindertageseinrichtungen.



 

Kindertageseinrichtungen freier Träger

Familienzentrum Liebfrauen

Frankfurter Straße 5h
53773 Hennef

Weitere Infos


Katholische Kindertages-einrichtung "St. Remigius"

Am schmalen Patt 21
53773 Hennef-Happerschoß

Weitere Infos

Waldkindergarten Vier Jahreszeiten

oberhalb Sövener Str. 60, Nähe Sportschule Hennef
53773 Hennef

Weitere Infos