Gesucht: Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin (m/w/d) Organisation und Stellenbewertung 

Im Amt Zentrale Steuerung und Service ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Elternzeitver-tretung folgende Stelle befristet zu besetzen:

Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin (m/w/d) Organisation und Stellenbewertung 
(Entg.-Gr. 10 TVöD, 39,00 Wochenstunden; zunächst befristet bis einschließlich 31.08.2023)

Interamt Angebots-ID: 817627

Was sind ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Beratung bei der Erstellung von Stellenbeschreibungen und Durchführung von Stellenbewertungen 
    - Anforderung von Stellenbeschreibungen bei den Amts- und Fachbereichsleitungen
    - Führung von Stellenplatzinterviews mit Stelleninhaber/Stelleninhaberinnen und/oder Amts- bzw. Fach-bereichsleitung
    - Erstellung von Bewertungsgutachten nach den Vorgaben der Entgeltordnung zum TVöD (VKA) bzw. TVöD-NRW sowie nach dem Gutachten „Stellenplan-Stellenbewertung“ der KGSt®
    - Planung und Organisation der Sitzungen der Bewertungskommission 
  • Erstellen von Neuen, sowie Überarbeitung bereits vorhandener Dienstvereinbarungen und -anweisungen 
    - Ausarbeitung rechtlicher Fragestellungen zu den jeweiligen Themenfeldern
    - Planung und Organisation der Sitzungen der Arbeitsgruppen zu den jeweiligen Dienstvereinbarungen
  • Unterschriftsreife Anfertigung und Bekanntmachung von Organisationsverfügungen 
  • Ausarbeitung von rechtlichen Stellungnahmen zu allgemeinen Anfragen der Gremien

Worauf kommt es uns an:

  • Befähigung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt des allgemeinen Verwaltungsdienstes / Verwal-tungslehrgang II (ehemals Angestelltenlehrgang II)
  • Hohe Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit
  • Routinierter Umgang mit MS-Office-Produkten, insbesondere sehr gute Kenntnisse in Excel
  • Gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Flexibilität, Leistungsfähigkeit und -bereitschaft
  • Verhandlungsgeschick und Überzeugungskraft, Durchsetzungsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • Selbstständiges, konzeptionelles und wirtschaftliches Handeln
  • Kundenorientierung und Kooperationsfähigkeit

Wir bieten allen Bewerbern/Bewerberinnen:

  • Aktive Mitgestaltung und Weiterentwicklung von Arbeitsprozessen 
  • Flexible Arbeitszeitmöglichkeiten 
  • Moderne Arbeitsplatzgestaltung
  • Jahressonderzahlung (nur bei Beschäftigten)
  • Leistungsorientierte Bezahlung (LOB)
  • Betriebliche Altersversorgung (nur bei Beschäftigten)
  • Kostengünstiges Jobticket
  • Regelmäßige Fortbildungen
  • Angebote im Rahmen eines betrieblichen Gesundheitsmanagements

Bei der Stadt Hennef (Sieg) besteht ein Gleichstellungsplan. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar und in Voll- oder Teilzeit zu besetzen. Gehen entsprechende Bewerbun-gen für eine Teilzeitbeschäftigung ein, wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen der Stelle, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann.

Die Ausschreibung erfolgt in geschlechtsneutraler Form.

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen der Leiter der Organisationsabteilung, Herr Bischof (Tel.: 02242/888-219 / E-Mail: Andre.Bischof(at)hennef.de) gerne zur Verfügung.

Fragen zum Personalauswahlverfahren richten Sie bitte an Frau Ahmadi (Tel.: 02242/888-293 / E-Mail: Personalabteilung(at)hennef.de), Personalabteilung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis zum 11.07.2022 online unter www.Interamt.de abgeben.

Hinweis zum Datenschutz: Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammen-hang mit Ihrer Bewerbung bei der Stadt Hennef (Sieg) sowie der Durchführung des Personalauswahlverfah-rens und über Ihre Rechte nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie über Ihre Ansprechpart-ner/Ansprechpartnerinnen in Datenschutzfragen entnehmen Sie bitte der zugehörigen Information nach Art. 13 bzw. 14 DSGVO. Dieses finden Sie unter www.hennef.de/datenschutz oder erhalten Sie bei Ihrem An-sprechpartner/Ihrer Ansprechpartnerin in der Personalabteilung.