Gesucht: Abteilungsleiter/Abteilungsleiterin (m/w/d) Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Im Amt für Kultur, Öffentlichkeitsarbeit und Ehrenamt ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle unbefristet zu besetzen

Abteilungsleiter/Abteilungsleiterin (m/w/d) Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
(Entg.- Gr. 11 TVöD, 39,00 Wochenstunden)


Interamt Angebots-ID: 833732

Eine stets aktuelle, transparente und auf Beteiligung ausgelegte Kommunikation zwischen Stadtverwaltung und Bürgerinnen und Bürgern ist der Anspruch der Stadt Hennef (Sieg). Um diesen Anspruch weiter mit Leben zu füllen und die Wege und Kanäle der Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerbeteiligung kreativ, partizipativ und zeitgemäß gemeinsam in einem starken Team weiter zu entwickeln, sucht die Stadt Hennef (Sieg) eine/n Leiter/Leiterin (m/w/d) für die Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Zu Ihren Aufgabenschwerpunkten gehören dabei:

  • Leitung der Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mit drei Mitarbeiterinnen
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für klassische Medien
  • Weiterentwicklung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für neue Medien sowie Entwicklung und Einführung neuer Formate
  • Planung, Umsetzung und Durchführung von innovativen Instrumenten der nicht gesetzlich geregelten Bürgerbeteiligung (Formate online und in Präsenz)
  • Pflege der städtischen Website und Erstellen von Inhalten für die Social-Media-Kanäle der Stadtverwaltung (Facebook, Instagram, Twitter), inkl. Moderation und Interaktion mit Usern
  • Erstellen und Veröffentlichen von Video-Beiträgen und Fotos
  • Redaktion und Texten für Broschüren

Worauf kommt es uns an:

  • Abgeschlossenes geisteswissenschaftliches, sozialwissenschaftliches oder journalistisches Studium oder erfolgreich abgeschlossenes journalistisches Volontariat
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Journalismus bevorzugt bei einer Pressestelle einer Behörde oder einer vergleichbaren Institution oder in einer Redaktion mit Bezug zu kommunalen Themen
  • Erfahrung im Bereich Videoproduktion (Aufnahme, Schnitt, Senden) (Arbeitsproben bitte mit den Bewerbungsunterlagen einreichen/verlinken)
  • Erfahrung im Bereich Social Media-Kommunikation
  • Kenntnisse der Strukturen in öffentlichen Verwaltungen
  • Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich Bürgerbeteiligung und Corporate Design sind wünschenswert
  • Sehr gute sprachliche Ausdrucksfähigkeiten und hohe kommunikative Kompetenz
  • Einfühlungsvermögen, Kontaktfreude, Kreativität und Organisationsgeschick
  • Hohe Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft sowie Bereitschaft zum mobilen Arbeiten sowie zu Diensten in Abendstunden und an Wochenenden
  • Teamfähigkeit

Wir bieten allen Bewerbern/Bewerberinnen:

  • Aktive Mitgestaltung und Weiterentwicklung von Arbeitsprozessen
  • Flexible Arbeitszeitmöglichkeiten
  • Moderne Arbeitsplatzgestaltung
  • Jahressonderzahlung
  • Leistungsorientierte Bezahlung (LOB)
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Kostengünstiges Jobticket
  • Regelmäßige Fortbildungen
  • Angebote im Rahmen eines betrieblichen Gesundheitsmanagements


Bei der Stadt Hennef (Sieg) besteht ein Gleichstellungsplan. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar und in Voll- oder Teilzeit zu besetzen. Gehen entsprechende Bewerbungen für eine Teilzeitbeschäftigung ein, wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen der Stelle, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann.

Die Ausschreibung erfolgt in geschlechtsneutraler Form.

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Amtes für Kultur, Öffentlichkeitsarbeit und Ehrenamt, Herr Müller-Grote (Tel.: 02242/888-298 / E-Mail: Dominique.MuellerGrote(at)hennef.de) zur Verfügung.

Fragen zum Personalauswahlverfahren richten Sie bitte an Frau Ahmadi (Tel.: 02242/888-293 / E-Mail: Personalabteilung(at)hennef.de), Personalabteilung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis zum 18.08.2022 online unter www.Interamt.de abgeben.

Hinweis zum Datenschutz: Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung bei der Stadt Hennef (Sieg) sowie der Durchführung des Personalauswahlverfahrens und über Ihre Rechte nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie über Ihre Ansprechpartner/Ansprechpartnerinnen in Datenschutzfragen entnehmen Sie bitte der zugehörigen Information nach Art. 13 bzw. 14 DSGVO. Dieses finden Sie unter www.hennef.de/datenschutz oder erhalten Sie bei Ihrem Ansprechpartner/Ihrer Ansprechpartnerin in der Personalabteilung.