Stadtbibliothek Hennef

Liebe Nutzer*innen,

die Bibliothek ist aufgrund der Corona-Schutzverordnung momentan geschlossen. Wir dürfen aber einen Abholservice anbieten!

Unter https://sb-hennef.lmscloud.net suchen Sie sich ab sofort aus den verfügbaren Titeln Ihre Wunschmedien heraus. Wir beraten Sie auch gerne. Die Wunschtitel und Ihre Ausweisnummer geben Sie an uns weiter: Telefon: 02242/888 530 (montags von 8 Uhr bis 13 Uhr, dienstags bis freitags zwischen 8 Uhr und 16 Uhr, samstags zwischen 10 Uhr und 12 Uhr oder nach Absprache. Sie können gerne auch eine E-Mail an stadtbibliothek(at)hennef.de schicken.

Wir stellen die Medien für Sie zusammen. Nach Terminabsprache können Sie die Medien dann bei uns im Foyer abholen.

Eine Rückgabe fälliger Medien ist jederzeit über unsere Außenrückgabe möglich: Halten Sie das Teil, das Sie abgeben möchten, davor und die Tür öffnet sich. Mahnungen werden während der Schließungszeit nicht erstellt.

Inhaber*innen eines Jahresausweises können aber die Onleihe der Bibliothek nutzen, das heißt sich elektronische Bücher, Hörbücher und Zeitschriften entleihen. Als kleines Weihnachtsbonbon bieten wir ab sofort allen noch nicht angemeldeten Hennefer*innen ein befristetes kostenfreies digitales Abo bis zum Ende der Schließungszeit an. Interessierte können sich per E-Mail unter: stadtbibliothek(at)hennef.de melden. Man muss nur den Namen, die Anschrift und das Geburtsdatum angeben. Die Interessierten erhalten nach Freischaltung ihres Zugangs eine Benachrichtigung per E-Mail.

Wir freuen uns, Sie im Februar hoffentlich wiederzusehen. Bleiben Sie gesund!

Ihr Team von der Stadtbibliothek Hennef

Youtube-Kanal der Bibliothek

Auf dem Youtube-Kanal der Bibliothek sehen Sie, wie man die Außenrückgabe bedient, außerdem finden Sie dort u.a. Bastelanleitungen:

https://www.youtube.com/channel/UCShI1z-GMXqdFPgGH7p_3LA.


E-Books und digitale Medien

Die Rhein-Sieg-Onleihe ist die virtuelle Zweigstelle der Stadtbibliothek Hennef: Sie können hier eine große Bandbreite digitaler Medien ausleihen und herunterladen. Das Angebot steht allen Kundinnen und Kunden mit gültigem Bibliotheksausweis zur Verfügung.


Anmeldung & Gebühren

Die Medienausleihe in der Stadtbibliothek Hennef ist nur mit einem Bibliotheksausweis möglich. Anmeldungen sind nur persönlich mölglich (Personalausweis mitbringen). Nach der Anmeldung erhält jeder Benutzer einen Bibliotheksausweis! Hier erfahren Sie mehr über die fälligen Gebühren und die Satzung der Stadtbibliothek.

Stadtbibliothek Hennef

Die Stadtbibliothek Hennef – mit 60.000 Besuchen pro Jahr die meistbesuchte Kultureinrichtung der Stadt – steht allen Bürgerinnen und Bürgern offen, ermöglicht den Zugang zu allen Medienformen, bietet Informationen für Beruf, Schule und Freizeit. Sie kann heute auf eine fast 60-jährige Tradition zurückblicken. Mehr als 34.000 Medieneinheiten stehen den Benutzern zur Verfügung. Neben Büchern gibt es über 50 laufende Zeitungs- und Zeitschriftenabos, Hörbücher, Hörspiel-CDs für Kinder, CDs, CD-ROMs, DVDs, Spiele und natürlich auch Blu-rays und Konsolenspiele.


Vorlesevideos: Das Lesenetz liest im Netz!

Die Leser*innen vom Lesenetz sind traurig, dass so viele Angebote, wie Lesungen, das Vorlesen in den KiTas, das Kindertreffen in der Bücherei, die Spielgruppen und das gemeinsame Leselernen nicht stattfinden dürfen. Deswegen haben sie sich für etwas Besonderes ausgedacht: Die Leser*innen lesen ihre liebsten Bilderbücher vor und stellen die Videos hier ins Netz. Wir wünschen Viel Spaß!


Öffnungszeiten, Adresse & Facebook

Stadtbibliothek Hennef
Beethovenstr. 21
Meys Fabrik
53773 Hennef
Tel.: 02242 / 888-530
Fax: 02242 / 888-536
E-Mail: stadtbibliothek(at)hennef.de


Das Team der Stadtbibliothek:
Hier findet man eine Übersicht unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, wofür sie zuständig sind und wie man sie erreicht.


Öffnungszeiten - WICHTIGE INFO:

  • Die Öffnungszeiten und die Benutzungsbedingungen sind im Abschnitt "Infos zur Bibliothek während der Corona-Krise" und unter: https://sb-hennef.lmscloud.net/ zu finden. Für Senior*innen und andere Risikogruppen gibt es nach wie vor den Bücherbringdienst-Service.


Stadtbibliothek auf Facebook:
facebook.com/stadtbibliothekhennef

                    


 Stadtbibliothek auf Instagram
stadtbibliothek_hennef


Aktuelle Infos

Frank Reifenberg las aus seiner „Oceans-City-Reihe“.

(26.11.2019, ms) Auch in diesem Jahr war die Hennefer Stadtbibliothek beim „Rheinischen Lesefest" dabei. Eine Kinder- und Jugendbuchautorin und ein...

Die Kinder konnten die Fingerabdrücke mit Hilfe der selbstgebastelten Lupe vergleichen.

(18.11.2019, ms) „Es freut mich sehr, dass nach dem großen Erfolg im letzten Jahr das Lesefest „Loslesen“ auch in diesem Jahr wieder am bundesweiten...

Die Bonner Autorin Karin Büchel las aus ihrem neuen Regionalkrimi „Das Wäldchen“.

(10.10.2019, ms) Spannend ging es zu in der gut besuchten Stadtbibliothek Hennef. Denn die Bonner Autorin Karin Büchel las aus ihrem neuen...

Verleihung der Lese-Oscars im Kur-Theater

(5.9.2019, ms) „Ich bin beeindruckt von unserem lesebegeisterten Nachwuchs“, so Vize-Bürgermeister Thomas Wallau. „166 Mädchen und Jungen haben als...

(v.l. stehend): Caspar Armster (Verein Machwerk), Ute Rösel und Hannelore Steinbrink (Förderverein der Stadtbibliothek), Kirstin Krässel und Astrid Junkersfeld (Stadtbibliothek Hennef), Roswitha Pinner (Verein Mentor Hennef), (v.l. sitzend): Anna Karina Birkenstock (Kinderschutzbund Hennef), Andrea Hoppen-Weiß (Kinder- und Jugendstiftung Hennef).

(18.6.2019, ms) Nun ist es da. Ein gemütliches, quietschgelbes Sofa lädt die kleinen Besucher der Stadtbibliothek Hennef, Beethovenstraße 21, zum...


Kinder, Kitas, Schulen

Gerade für Kinder, Kitas und Schulen hat die Stadtbibliothek viel zu bieten! Hier findet man Informationen über unsere Kinder- und Jugendabteilung und alle unsere Angebote für Kitas und Schulen.

Förderverein der Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek Hennef konnte im Jahr 2003 auf ihr 50-jähriges Bestehen zurückblicken. Anlässlich dieses Jubiläums und der sehr schwierigen finanziellen Lage der Stadt und somit auch der Stadtbibliothek, hat sich am 17.11.2003 der Förderverein gegründet. Zweck dieses Vereins soll es sein, sich für die Stadtbibliothek in ihrem bildungsfördernden und kulturellen Auftrag zu engagieren.

Der Förderverein hat sich das Ziel gesetzt, die Bibliothek als Informations- und Kommunikationszentrum zu unterstützen und eine gezielte Leseförderung für Kinder möglich zu machen. Daraus ergeben sich folgende Schwerpunkte:

  • Mitfinanzierung von Autorenlesungen und Vorträgen
  • Finanzierung von Programmarbeit für Kinder
  • Finanzierung von Sonderanschaffungen der Stadtbibliothek
  • Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit der Stadtbibliothek

Wir laden Sie herzlich ein, uns bei unseren Vereinszielen zu unterstützen. 

Vorstand

  • Erste Vorsitzende: Dorothée Grütering, Tel. 02242 / 81 544
  • Stellvertretende Vorsitzende: Hannelore Steinbrink, Tel. 02242 / 56 60

Bücher frei Haus!

Sie möchten die Medien der Stadtbibliothek nutzen, es fällt Ihnen jedoch schwer, das Haus zu verlassen? Der mobile Bibliotheksdienst der Stadtbibliothek ermöglicht in ihrer Mobilität eingeschränkten Personen einen Zugang zu all ihren Medien. Ein kostenloser Service der Stadtbibliothek Hennef

Weitere Serviceangebote

Weitere Infos und Downloads

Unsere Bibliothekskonzeption, weitere Informationen zum Download und eine Liste der kirchlichen öffentlichen Bibliotheken in Hennef finden Sie auf dieser Seite.