15.11.: Lesefest für Kinder ab acht Jahren

Am 15. November findet in der Stadtbibliothek unter dem Motto "Loslesen" zum zweiten Mal ein Lesefest statt.

Am 15. November findet in der Stadtbibliothek unter dem Motto "Loslesen" zum zweiten Mal ein Lesefest statt.

(15.10.2019, ms) Am 15. November, dem bundesweiten Vorlesetag, findet in der Stadtbibliothek der Stadt Hennef, Beethovenstraße 21, unter dem Motto "Loslesen" zum zweiten Mal ein Lesefest für Kinder ab acht Jahren statt. Der Eintritt ist frei.

In der Zeit von 15 Uhr bis 18 Uhr gibt es neben fesselnden Lesungen – unter anderem mit echter Polizei – Spiel- und Bastelangebote. Besonderes Highlight in diesem Jahr ist eine Escape Rallye quer durch die Bibliothek und Meys Fabrik, die von den Spezialistinnen und Spezialisten des Escape Rooms „Fluchtgefahr“ in Bonn konzipiert wurde. Wer bei der Rallye miträtseln möchte, sollte den Lesefest-Flyer mitbringen, der unter anderem in der Stadtbibliothek und der Buchhandlung am Markt, Adenauer Platz 22, ausliegt, oder ihn im Internet unter www.lesenetz-hennef.de herunterladen.
Das Lesenetz Hennef ist ein 2018 gegründetes Netzwerk verschiedener Vereine und Institutionen, die das Lesen in Hennef fördern.