Scheunenfest in Striefen

Am 18. Juni feiert Striefen sein traditionelles Scheunenfest zu Ehren des Heiligen Antonius. Los geht es um 19 Uhr mit der Heiligen Messe zu Ehren des Heiligen Antonius im Kapellchen in Striefen-Zentrum. Ab 20 Uhr locken in der Scheune Musik und Tanz.

Am 18. Juni feiert Striefen sein traditionelles Scheunenfest zu Ehren des Heiligen Antonius. Los geht es um 19 Uhr mit der Heiligen Messe zu Ehren des Heiligen Antonius im Kapellchen in Striefen-Zentrum. Ab 20 Uhr locken in der Scheune Musik und Tanz. Im Rahmen des Scheunenfestes wird ein langjähriger Striefener Mitbürger und Vorstandsmitglied der Dorfgemeinschaft Striefen für seine Verdienste ausgezeichnet wird. Im Namen der Arbeitsgemeinschaft der Hennefer Heimatvereine verleihen Bürgermeister Klaus Pipke und Walter Keuenhof feierlich die Heimatnadel.

Alternative Veranstaltungstage