Kostenloses Rollator-Training für Senioren

  • event.title

Am 15. Mai findet in der Zeit von 15 Uhr bis voraussichtlich 18 Uhr ein kostenloses Rollator-Training für Seniorinnen und Senioren statt. Treffpunkt ist der „Place Le Pecq“ hinter dem Bahnhof vor dem Generationenhaus an der Humperdinckstraße 24-26. 


Am 15. Mai findet in der Zeit von 15 Uhr bis voraussichtlich 18 Uhr ein kostenloses Rollator-Training für Seniorinnen und Senioren statt. Treffpunkt ist der „Place Le Pecq“ hinter dem Bahnhof vor dem Generationenhaus an der Humperdinckstraße 24-26. 

Gemeinsam mit den Experten von der Orthopädietechnik Annette Kühnreich üben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie man die täglichen Herausforderungen wie zum Beispiel unterschiedliche Bordsteinkanten überwinden. Es findet zudem eine Einweisung in der richtigen Handhabung von Rollatoren statt. Zum Schluss gibt es Kaffee und Kuchen, serviert vom Seniorenbüro.
Eine Anmeldung ist erforderlich bei Verein „kivi“ von Montag bis Freitag in der Zeit von 10 Uhr bis15 Uhr unter Telefon: 02241/14 85 308 oder unter E-Mail: mitten-imleben@kivi-ev.de.
Organisiert wird das Training von dem Verein „kivi“, der Leitstelle „Älterwerden“ der Stadt Hennef, der Bürgerstiftung Altenhilfe Hennef, der Orthopädietechnik Anette Kühnreich und dem Seniorenbüro Hennef.
 

Alternative Veranstaltungstage

Veranstaltungsort
Generationenhaus
Karte
Routenplaner
Google Maps
Veranstalter
Stabsstelle Inklusion/Älterwerden der Stadt Hennef gemeinsam mit der Bürgerstiftung Altenhilfe und dem Verein „kivi“
iCalendar
Termin exportieren