Grete Schlegel: Retrospektive

Vom 5. Juni bis zum 2. Juli zeigt das Kulturamt der Stadt Hennef in Kooperation mit der Familie Mai eine Retrospektive der Werke der 1987 verstorbenen Hennefer Künstlerin Grete Schlegel (* 1897).

Vom 5. Juni bis zum 2. Juli zeigt das Kulturamt der Stadt Hennef in Kooperation mit der Familie Mai eine Retrospektive der Werke der 1987 verstorbenen Hennefer Künstlerin Grete Schlegel (* 1897). Ihre Werke waren öffentlich zuletzt Mitte der 1990er Jahren bei einer Ausstellung im Siegburger Stadtmuseum zu sehen. Seitdem ist die Künstlerin in der breiten Öffentlichkeit etwas in Vergessenheit geraten. Diese Ausstellung soll dies ändern.

  • Kleine Eröffnung: 5. Juni, 18 Uhr
  • Ausstellungsgala: 15. Juni, 11 bis 16 Uhr.

Öffnungszeiten:

  • Montag: geschlossen
  • Dienstag: 10-13 und 14-18 Uhr
  • Mittwoch: 10-13 und 14-18 Uhr
  • Donnerstag: 16-20 Uhr
  • Freitag: 10-13 und 14-18 Uhr
  • Samstag: 10-13 Uhr

Alternative Veranstaltungstage

Veranstaltungsort
Meys Fabrik
Karte
Routenplaner
Google Maps
Veranstalter
Kulturamt der Stadt Hennef
iCalendar
Termin exportieren