Bauordnungsamt wegen Umzug nicht erreichbar

(11.12.2018, dmg) Ab dem 14. Januar wird das städtische Bauordnungsamt in Büroräume in der Josef-Dietzgen-Straße 1 umziehen und daher für rund eine Woche nicht erreichbar sein. Danach gelten wieder die üblichen Sprechzeiten: jeden Donnerstag von 8.30 bis 12.30 und 14.00 bis 17.30 Uhr sowie nach Vereinbarung. Die Ansprechpartner und die zentralen Mailadressen bauaufsicht@hennef.de und denkmal@hennef.de bleiben unverändert, ebenso die Telefonnummern. Der Umzug des "Amtes für Bauordnung und Untere Denkmalbehörde" – so der vollständige Name – ist nötig, weil der Personalbedarf im Rathaus weiter wächst und die räumliche Situation zunmehmend enger wird. So ist im Mai 2018 bereits das "Amt für Zivil- und Bevölkerungsschutz" mit 11 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in die Josef-Dietzgen-Straße 1 umgezogen. Für beide Ämter gilt übrigens: Die Josef-Dietzgen-Straße 1 ist die neue Besucheradresse, die Postadresse bleibt die Frankfurter Straße 97!