Vollsperrungen in Hennef-Geistingen ab 20.5.

(9.5.2019, ms) Ab dem 20. Mai sanieren die Stadtbetriebe Hennef AöR in der Bonner Straße im Abschnitt zwischen der Schützenstraße und der Stoßdorfer Straße die Kanalleitungen. Im Anschluss an die Baumaßnahme folgen die Kanalsanierung und der Straßenausbau in der Schützenstraße. Die Bonner Straße und später (voraussichtlich ab Januar 2020) die Schützenstraße sind in diesem Bereich während der Bauarbeiten voll gesperrt. Die Durchfahrt für Anlieger ist bis zur Baustelle möglich.

Entsprechend kann auch die RSVG die Straßen nicht befahren. Die Haltestellen „Schützenstraße“ und „Lorenzhöhe“ werden während der gesamten Bauzeit nicht angefahren. Für Nutzer der RSVG bleibt die Haltestelle „Helenenstift“ in Betrieb. Zudem wird an der Stoßdorfer Straße (in der Nähe der Einmündung Stoßdorfer Straße) eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Die gesamte Bauzeit der Maßnahme beträgt zwei Jahre.