VHS Rhein-Sieg: Neues Herbstprogramm

VHS Rhein-Sieg: Neues Herbstprogramm

VHS Rhein-Sieg: Neues Herbstprogramm

(24.6.2019) Neue Kooperationen und spannende Angebote bestimmen das Herbstprogramm der VHS Rhein-Sieg in Hennef. Zusammen mit dem Kur-Theater Hennef bringt das VHS-Kino den Film zur Fernsehserie „Downton Abbey“ und die Dokumentation „Pavarotti“ auf die Leinwand – beide im Original. Wer gerne tüftelt und bastelt, freut sich sicherlich über die neuen Möglichkeiten, die die Kooperation mit dem Verein „Machwerk“ bietet. Eine Einführung in den 3-D-Druck und ein Werkstattkurs „Raspberry Pi“ sind Teil des Angebots. Die Reihe „Landpartie“ führt zu Alpakas in Hennef-Hüchel und auf die Spuren des Weinbaus an der Sieg rund um Stadt Blankenberg, eine anschließende Weinprobe inbegriffen. 

Auf den Geschmack gekommen und Lust auf mehr? Am 20. September feiert auch die VHS Rhein-Sieg das 100-jährige Bestehen der Volkshochschulen mit der „Langen Nacht der Volkshochschulen“ im Siegburger Studienhaus. Rund 30 kostenfreie Workshops laden zum Schnuppern ein.

Nähere Informationen gibt es im VHS-Programmheft, das am 2. Juli erscheint. Es liegt in Hennef im Rathaus, allen Banken und in den Sparkassen aus. Für die telefonische Beratung steht das Team der VHS-Rhein-Sieg bereit unter Telefon: 02241/30970 oder per E-Mail: info@vhs-rhein-sieg.de. Alle Kurse und Seminare sind im Internet auf der Seite www.vhs-rhein-sieg.de zu finden.