Urlaub! Ausweis noch gültig?

(8.6.2021, ms) Bald beginnen die Sommerferien in Nordrhein-Westfalen. Deswegen sollte man rechtzeitig die Gültigkeit der Personalausweise, Reisepässe und Kinderreisepässe kontrollieren. Um Unannehmlichkeiten beim Grenzübertritt zu vermeiden, empfiehlt das Bürgerzentrum der Stadt Hennef sich vor Antritt einer Auslandsreise über die Einreisebestimmungen und Anerkennung der Dokumente zum Beispiel beim Reiseveranstalter, den Botschaften oder dem Auswärtigen Amt (www.auswaertiges-amt.de) zu informieren. Denn in vielen Ländern müssen Reisepässe noch ein halbes Jahr oder länger gültig sein. Das Bürgerzentrum der Stadt Hennef kann zu den Einreisebestimmungen der einzelnen Länder keine verbindlichen Auskünfte geben. Zu beachten ist außerdem, dass Kinder ab der Geburt bei Reisen ins Ausland über ein eigenes Reisedokument verfügen müssen. 

Termin vorab buchen

Bei dieser Gelegenheit macht die Stadt erneut darauf aufmerksam, dass das Bürgerzentrum an allen Wochentagen bereits ab 7 Uhr geöffnet ist. Ein Termin muss allerdings vorab online oder telefonisch gebucht werden. 

Termine im Bürgerzentrum können für die verschiedenen Dienstleistungen zu den Öffnungszeiten des Bürgerzentrums 

  • Montag bis Mittwoch: 7 Uhr bis 12 Uhr und von 14 Uhr bis 16 Uhr 
  • Donnerstag: 7 Uhr bis 12 Uhr und 14 Uhr bis 17:30 Uhr
  • Freitag: 7 Uhr bis 12 Uhr

gebucht werden.

Den Link zur Buchung und weitere Infos gibt es unter https://www.hennef.de/egov.

Infos und Termine gibt es auch telefonisch unter: 02242 888 610.