26.3.: „Girls´ & Boys´ Day 2020“

Logo: Girls'Day

Logo: Girls'Day

Logo: Boys'Day

Logo: Boys'Day

(15.1.2020, ms) Auch in diesem Jahr unterstützt die Stadt Hennef wieder den „Girls´ & Boys´ Day“ und bietet in verschiedenen Arbeitsbereichen Plätze für Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse an. Ziel dieses Tages ist es, dass Mädchen und Jungen Berufe entdecken, in denen Frauen und Männer unterrepräsentiert sind. Dadurch sollen alte Rollenklischees abgebaut, das Berufswahlspektrum erweitert und langfristig eine Trendwende in der Berufswahlorientierung von Mädchen und Jungen erreicht werden. 

Die Koordination und Organisation liegt bei der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Hennef. Wer Interesse hat, kann die Gleichstellungsbeauftrage unter der Telefonnummer 02242/ 88 82 75 oder per E-Mail: anja.kuhn@hennef.de erreichen.

Für Jungen: „Schnuppertag in den städtischen Tageseinrichtungen für Kinder“

Schüler, die sich für die Arbeit mit Kindern interessieren, bietet die Stadt Hennef einen „Schnuppertag in den städtischen Tageseinrichtungen für Kinder“ an. Mitmachen können 20 Jungen ab der 6. Klasse aller Hennefer Schulen in der Zeit von 8 Uhr bis 12 Uhr. Gemeinsam werden an dem Tag Rollenbilder und Zukunftsvisionen ausgetauscht und auf den Prüfstand gestellt. Zudem stellt ein Mitarbeiter das Berufsfeld der Sozialen Arbeit vor. Natürlich bleibt auch noch Zeit, das Kinder- und Jugendhaus mit seinen vielfältigen Angeboten kennenzulernen. Zum Abschluss erhält jeder eine Teilnahmebescheinigung. 

Wer den Praxistag im Kinder- und Jugendhaus verbringen möchte, meldet sich bei Christine Schwindt unter Telefon: 02242/87 38 60 oder E-Mail: christine.schwindt@hennef.de an.

Weitere Informationen zu dem „Girls´ & Boys´ Day“ gibt es unter: www.girlsday.de und www.boysday.de.