„Sibilla Hospiz Bödingen" lädt zum Fotowettbewerb ein

Der Verein „Sibilla Hospiz Bödingen" lädt alle Hobbyfotografen zu einem Fotowettbewerb unter dem Titel „Hennef – die Stadt & ihre 100 Dörfer“ ein.

Der Verein „Sibilla Hospiz Bödingen" lädt alle Hobbyfotografen zu einem Fotowettbewerb unter dem Titel „Hennef – die Stadt & ihre 100 Dörfer“ ein.

(26.5.2020, ms) Der Verein „Sibilla Hospiz Bödingen" lädt alle Hobbyfotografen zu einem Fotowettbewerb ein. Unter dem Titel „Hennef – die Stadt & ihre 100 Dörfer“ will der Verein Ende des Jahres einen Wandkalender herausbringen, der zu Gunsten des „Sibilla Hospiz Bödingen“ verkauft werden soll. Alle großen und kleinen Hobbyfotografen sind nun aufgerufen ihre schönsten Fotos von Hennef einzusenden. Die 13 interessantesten Fotomotive für die jeweiligen Monate sowie das Deckblatt werden von einer Jury ausgewählt und prämiert. Zur Jury gehören Bürgermeister Klaus Pipke, Manuela Gilgen, Thorsten Peters sowie Ricarda Schmitz.

Die Fotos können bis zum 30. September 2020 als JPEG-Datei per E-Mail an info@sibilla-hospiz.de gesendet werden.

Weitere Informationen sowie die Teilnahmebedingungen gibt es unter www.sibilla-hospiz.de.