Fahrradverleihsystem der RSVG

RSVG-Räder vor dem Historischen Rathaus

RSVG-Räder vor dem Historischen Rathaus

(8.10.2020, ms/dmg) Seit dem 1. Oktober stehen in Hennef im Rahmen des Fahrradmietsystems der RSVG 38 Leih-Fahrräder an sieben Standorten bereit. Das Mietsystem wird im Auftrag des Rhein-Sieg-Kreises durch die Rhein-Sieg-Verkehrsgesellschaft (RSVG) in Zusammenarbeit mit der nextbike GmbH betrieben. Die RSVG-Räder können per App (https://www.nextbike.de/de/rsvg) städteübergreifend gemietet und wieder abgegeben werden. So kann man zum Beispiel ein Rad in Siegburg mieten und in Hennef zurückgeben. Teilnehmende Städte sind neben Hennef Siegburg, Niederkassel, Sankt Augustin und – ab März 2021 auch Troisdorf. Das Fahrradmietsystem wurde in den Nahverkehrsplan des Rhein-Sieg-Kreises aufgenommen. Meldungen über falsch abgestellte Fahrräder bitte nicht an die Stadt Hennef richten, sondern an die Adresse service.rheinland(at)nextbike.com.

So funktioniert es

Interessierte können sich unter https://www.nextbike.de/de/rsvg registrieren und sofort losradeln. Der Tarif für ein konventionelles Rad liegt bei 1 Euro pro angefangene 30 Minuten (maximal 9 Euro am Tag). VRS-Abokunden erhalten Vergünstigungen: Entfall der Anmelde- und Grundgebühr, 50 Prozent Rabatt auf die Miete und Reservierungsgebühr sowie Freiminuten bei Mieten eines konventionellen Rades.
Die Hennefer Standorte der Fahrräder sind:

  • Bahnhof Hennef (Nordseite) mit acht Rädern
  • Standort Place Le Pecq mit acht Rädern
  • Standort Rathaus (Post) mit sechs Räder
  • Standort Bahnhof „Im Siegbogen“ (P&R Parkplatz) mit vier Rädern
  • Standort Bahnhof Blankenberg (P&R Parkplatz) mit vier Rädern
  • Standort Schulcampus, Fritz-Jacobi-Straße mit vier Rädern, Einfahrt Parkplatz Fritz-Jacobi-Straße, nördl. Haus Nr. 9
  • Standort Meiersheide, Parkplatz Mehrzweckhalle, mit vier Rädern.

Geplant wurden die Hennefer Standorte vom Amt für Stadtplanung und –entwicklung der Stadt Hennef. Ausgewiesen sind die Standorte mit einem Schild und Abstellmarkierungen. Bereitgestellt und gewartet werden die Mieträder mit einer 7-Gangschaltung von nextbike.

Meldungen über kaputte oder falsch abgestellte Fahrräder bitte nicht an die Stadt Hennef richten, sondern an die Adresse service.rheinland(at)nextbike.com.