eGovernment bei der Stadt Hennef: Terminvereinbarung online

(12.1.2021, dmg) Das Rathaus der Stadt Hennef ist bis auf Weiteres nur für Personen geöffnet, die vorab einen Termin vereinbart haben. Auf www.hennef.de/egov findet man einen Link zur Terminvereinbarung für Standesamt und Bürgerzentrum! Außerdem findet man dort einen Link zu allen Ämtern, Dienstleistungen Kontaktinformationen der Mitarbeiter*innen der Hennefer Stadtverwaltung sowie eine Übersicht aller zurzeit möglichen Angebote die die Stadt oder andere Behörden aktuell in Sachen eGovernment anbieten. Einfach "eGov" ganz oben auf hennef.de anklicken oder www.hennef.de/egov in die Adresszeile des Browsers tippen, schon ist man da.

Direkt online auf www.hennef.de/egov hat man zum Beispiel Zugang zu folgenden Dienstleistungen:

  • Meldebescheinigung und erweiterte Meldebescheinigung beantragen,
  • Melderegisterauskunft nach §44 und §49 einholen,
  • Personenstandsurkunden aus dem Geburtsregister, dem Eheregister, dem Lebenspartnerschaftsregister und aus dem Sterberegister online beantragen,
  • Hunde-Angelegenheiten nach den Bestimmungen des Landeshundegesetzes NRW online erledigen,
  • Auskunft aus dem Gewerbezentralregister einholen,
  • Gewerbeanmeldung durchführen und
  • BAföG online.

Einige Dienstleistungen stellt die "civitec" als kommunaler IT-Dienstleister bereit.

Die Seite www.hennef.de/egov bietet darüber hinaus eine Übersicht über alle Daten und Quellen, die die Stadtverwaltung online bereitstellt, angefangen bei den amtlichen Bekanntmachungen über den Haushaltsplan der Stadt Hennef und das Ortsrecht bis hin zu einem Baulandkataster, dem Rats-Informations-System bis zu einer Übersicht über alle Hennefer Dörfer und Weiler.