Besuch im Rathaus mit 3G und Termin

Symboldbild mir Rathausregeln

(25.11.2021, dmg) Ab dem 29. November müssen Besucher*innen des Rathauses einen 3G-Nachweis haben, also geimpft, genesen oder getestet sein. Dies wird am Eingang kontrolliert. Außerdem gilt weiterhin, dass Besuche nur mit Termin möglich sind.

Für das Bürgerzentrum, das Standesamt und die Straßenverkehrsabteilung können Termine direkt online gemacht werden. Unter www.hennef.de/egov findet man den Link zur Terminbuchung sowie eine Übersicht von Dienstleistungen, die man direkt online erledigen kann. Im neuen Serviceportal der Stadt https://serviceportal.hennef.de stehen alle Dienstleistungen der Stadtverwaltung mit Ansprechpartner*innen. Sofern eine persönliche Vorsprache erforderlich ist, vereinbaren Bürger*innen bitte einen Termin mit den zuständigen Beschäftigten. Man kann sich auch an die zentrale Nummer 02242 888-0 oder per E-Mail an info(at)hennef.de wenden, der Anruf oder die Anfrage wird dann an die*den zuständige*n Mitarbeiter*in weitergegeben.