Beruflich durchstarten „Talente im Dialog“

"Talente im Dialog“: Das persönliche Gespräch zwischen Schüler*innen, Fachkräften und potenziellen Arbeitgebern steht im Mittelpunkt.

"Talente im Dialog“: Das persönliche Gespräch zwischen Schüler*innen, Fachkräften und potenziellen Arbeitgebern steht im Mittelpunkt.

(2.8.2022, ms) Ein Tipp von der Wirtschaftsförderung der Stadt Hennef: Wie findet man den passenden Beruf oder den richtigen Arbeitgeber? Am besten, indem man den Mitarbeitenden des Unternehmens, für das man sich interessiert, viele Fragen stellt. Die Möglichkeit dazu gibt es bei der Berufsstarterbörse „Talente im Dialog“ im Rhein-Sieg-Forum in Siegburg, Bachstraße 1, am 5. September, in der Zeit von 9 Uhr bis 16 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos. Das persönliche Gespräch zwischen Schüler*innen, Fachkräften und potenziellen Arbeitgebern steht im Mittelpunkt. Im direkten Austausch wird schnell klar, was das Unternehmen von seinen Auszubildenden erwartet, und was es ihnen zu bieten hat. Wer im Gespräch gepunktet hat, kann die Chance auch gleich nutzen und die persönliche Bewerbungsmappe abgeben.

Weitere Informationen gibt es unter: www.talente-im-dialog.de.