Wolfgang Harth feiert Chorleiterjubiläum: Dankmesse in der Pfarrkirche "St. Mariä Geburt"

(20.9.2022, ms) Sein 40-jähriges Chorleiterjubiläum feiert Wolfgang Harth, Chordirektor FDC, am 1. Oktober mit einer Dankmesse in der Pfarrkirche „St. Mariä Geburt“, Birker Straße 1, in Lohmar-Birk. Das Konzert beginnt um 16 Uhr. Unterstützt wird er dabei vom Hennefer Chor „Capriccio“. Interessierte sind herzlich zu dem Konzert eingeladen.

Wolfgang Harth ist als Organist und Chorleiter zweier Kirchengemeinden im Rhein-Sieg-Kreis sowie in Zusammenarbeit mit seiner Frau, der Sopranistin Wilma Harth, als Leiter von verschiedenen weltlichen und kirchlichen Chören tätig und in vielen Sparten der Musik zuhause. Er ist zudem Initiator von Konzerteinrichtungen im Stadtgebiet von Hennef. Dazu gehören unter anderem die Musical-Gala „Faces of Musical“, die Licht- und Tonshow „Son et Lumière“ oder die Sommerkonzerte in Hennef-Stadt Blankenberg.