Mitmachen beim naturnahen Schaugarten

Das Grundgerüst für einen naturnahen Schaugarten ist angelegt.

Das Grundgerüst für einen naturnahen Schaugarten ist angelegt.

(2.11.2022, ms) Ein naturnaher Schaugarten soll auf der ehemaligen Friedhofserweiterungsfläche „Auf der Hochstadt“, nördlich des Friedhofs Steinstraße, entstehen. Das Grundgerüst, bestehend aus barrierefreien Wegen und Hochbeeten, wird derzeit vom Baubetriebshof Hennef hergerichtet. Für die weitere Entwicklung des Gartens, aber auch die Pflege, können sich Bürger*innen mit Ideen und Engagement einbringen. Von einer langfristigen Betreuung bis zum einmaligen Einsatz ist alles möglich. Ziel ist die Gründung eines kleinen Teams zur Entwicklung eines kreativen Vorzeigegartens. Wer Interesse hat, den Schaugarten mitzugestalten, kann sich beim Umweltamt der Stadt Hennef unter Telefon: 02242/888 702 melden. 

Der Schaugarten soll Möglichkeiten präsentieren, wie man einen Hausgarten oder öffentliche Grünflächen insektenfreundlich und naturnah gestalten kann. Die Anlage dieses Gartens hat der Ausschuss für Stadtplanung und Wohnen der Stadt Hennef in der Sitzung vom 31. Mai 2022 beschlossen.