Spielraumplanung

  • Tina-Viola Oppermann, Raum E.48, Sprechzeiten zu den Öffnungszeiten des Rathauses
  • Kontakt: 02242-888 415 oder tina-viola.oppermann(at)hennef.de 
  • Hier werden bestehende Spielräume gepflegt, weiterentwickelt und neu entworfen. Wünsche, Anregungen und Hinweise zu den Spielplätzen werden jederzeit gerne entgegengenommen
  • In Hennef sind über 80 städtische Flächen ausschließlich dem Spiel von Kindern vorbehalten. Auf den Dörfern zeichnen sich die Spielflächen oft durch eine landschaftlich besondere Lage aus und werden meist von den Heimatvereinen betreut. Einige bieten auch Unterstände und und/oder einen Grillplatz. Sie können für Klassenfeste oder Familienfeiern gemietet werden. Natürlich gibt es für Fußballbegeisterte Flächen, die reine Bolzplätze sind, und im Zentralort ist auf zwei Spielplätzen in der warmen Jahreszeit das Spiel mit Wasser möglich. Als besonderer Ort hebt sich der Jugendpark hervor, der zudem an mehreren Tagen in der Woche pädagogisch betreut wird. Hier, sowie auf der Skateanlage im Schul- und Sportzentrum und auf den Bolzplätzen finden auch Jugendliche und junge Erwachsene einen öffentlichen Raum für Begegnungen und gemeinsame Aktivitäten. Alle Flächen und wichtige Einrichtungen für Kinder und Jugendliche sind übersichtlich im ‚Kinderstadtplan Hennef‘ vermerkt – ein Stadtplan für die ganze Familie.
  • Zum Runterladen: Kinderstadtplan