Familienberatungsstelle Hennef

Die Familienberatungssstelle Hennef berät bei Fragen rund um Familie und Erziehung:

  • Eltern,
  • alleinerziehende Mütter und Väter,
  • Pflege- und Adoptivfamilien,
  • alle, die sich als Familie fühlen,
  • Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene.

Wir beraten in Trennungs-/Scheidungsfragen:

  • Wenn Sie über Trennung nachdenken oder sich in einer Trennungs- oder Scheidungssituation befinden.
  • Beratung und Unterstützung beim Sorge und Umgangsrecht.
  • Hilfestellung und Begleitung bei der Ausübung des Besuchsrechtes nach Trennung.

Als Kind, Jugendlicher oder junger Erwachsener kannst du dich unabhängig von deinen Eltern an uns wenden,

  • wenn du Streit mit deinen Eltern oder Geschwistern hast,
  • wenn du Ärger in der Schule hast,
  • wenn du dich angegriffen oder bedroht fühlst,
  • wenn du Ärger in der Ausbildung hast,
  • wenn du Probleme mit Freund oder Freundin oder in der Clique hast,
  • wenn du nicht weißt, wohin mit deiner Wut,
  • wenn du dich bedrückt, traurig, einsam oder unsicher fühlst,
  • wenn du über Sorgen sprechen möchtest.

Du kannst dich alleine anmelden, niemand muss das wissen! Alle Gespräche sind persönlich, streng vertraulich und kostenlos.

Eltern können sich in allen Fragen der Erziehung an uns wenden. Dazu gehören:

  • Auffälligkeiten von Kindern: Ängste, Hemmungen, Niedergeschlagenheit, Unruhe, Schlafstörungen, aggressives Verhalten, Konzentrationsschwierigkeiten, Lernstörungen.
  • Schwierigkeiten in Kindergarten oder Schule.

Familienberatungsstelle der Stadt Hennef
Humperdinckstraße 26
53773 Hennef
Telefon: 02242 / 888 518
Telefax: 02242 / 888 7 518
E-Mail: familienberatung(at)hennef.de

Um einen Termin zu vereinbaren, können Sie uns telefonisch erreichen:

  • Mo 8.30-12.30 Uhr
  • Di 8.30-12.30 Uhr
  • Mi 8.30-12.30 und 13.30-17 Uhr
  • Do 8.30-12.30 Uhr
  • Fr 8.30-13.30 Uhr

Grundsätze unserer Arbeit:

  • Freiwilligkeit: Wir beraten Menschen, die sich selbst entschieden haben zu uns zu kommen
  • Schweigepflicht: Alles, was man mit uns bespricht, behandeln wir streng vertraulich. Informationen geben wir nur mit ausdrücklichem Einverständnis weiter.
  • Kostenfreiheit: Unser Beratungsangebot ist für alle Hennefer Bürgerinnen und Bürger kostenlos.
  • Zuständigkeit: Wir sind Ansprechpartner für Eltern, Jugendliche und Kinder aus der der Stadt Hennef, unabhängig von Nationalität, Religion und Weltanschauung.
  • Fachberatung und Bildungsveranstaltungen: Fachkräften aus sozialen Einrichtungen, Ämtern und Schulen bieten wir Fachberatung an.