Workshops im Interkult

Workshops im Interkult

(ms) Die interkulturelle Beratungs- und Begegnungsstätte (Interkult) der Stadt Hennef, Wippenhohner Straße 14, bietet im Juli interessante Workshops an. Die Teilnahme an allen Workshops ist kostenfrei. Anmeldung über E-Mail: interkult@hennef.de.

Die Workshops

  • Am 6. Juli geht es in der Zeit von 14 Uhr bis 17 Uhr um Origami. Die Teilnehmer*innen falten Tierfiguren wie Schmetterlinge, Delfine oder Kraniche. Material ist vorhanden. Es muss nichts mitgebracht werden.
  • Am 20. Juli heißt es in der Zeit von 14 Uhr bis 17 Uhr Stöcke und Steine bemalen. Die Teilnehmer*innen erhalten eine Anleitung und Hilfestellung. Bitte möglichst glatte Steine und Stöcke ohne Rinde mitbringen.
  • Um Filzen geht es am 27. Juli in der Zeit von 14 Uhr bis 17 Uhr. Nach einer kurzen Einführung rund um das Filzen, können die Teilnehmer*innen eine Farbe auswählen und starten. Am Ende des Workshops halten alle ein schönes selbstgefilztes Säckchen in der Hand, in das dann eine Seife eingenäht wird. Geeignet ist es als Waschsäckchen zum Aufhängen in der Dusche oder als Duftsäckchen für den Wäscheschrank.
  • Unter dem Motto „Hobel und Späne“ findet ein Holzworkshop am 2. Juli im Werkraum der Schule in der Geisbach, Hanftalstraße 31, statt. Von 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr fertigen die Teilnehmer*innen Gebrauchsgegenstände aus Holz an.

_________________

Meldung vom 18.6.2024