Hennef: Freizeit Tourismus-Portal HennefKulturentwicklungskonzeptMusikschule der Stadt HennefStadtbibliothekAktuelle InformationenBibliothekskonzeptionBuchtippsDownloadsMobile BibliothekKinder und JugendSchulen und KitasMedienkistenFördervereinBenutzungsgebührenUnsere "Onleihe"BibliothekskatalogRhein-Sieg-BibliothekenMunzinger-OnlineFernleiheKontaktFacebookWeitere BibliothekenVolkshochschuleGroße Stadt-VeranstaltungenTipps & TermineHennef LifeVereine in HennefEhrenamtskarteSport- und KulturstättenKunst in Hennef


Suche in redaktionellen Inhalten
der Website www.hennef.de
(ohne Dienstleistungen der Verwaltung)


Suche in Dienstleistungen
der Stadtverwaltung
(z.B. Personalausweis)
Sitemap Impressum Kontakt

Aktuelle Informationen aus der Stadtbibliothek


Ab sofort kann man in der Stadtbibliothek der Stadt Hennef  E-Book-Reader ausleihen Mit dem E-Book-Reader in die Ferien(10.7.2013, ms) Ab sofort kann man in der Stadtbibliothek der Stadt Hennef E-Book-Reader ausleihen. Angeschafft wurden drei „Tolino shine“ inklusive Zubehör und 31 geladenen E-Books. Möglich gemacht hat diese Anschaffung der Förderverein der Stadtbibliothek durch eine Spende in Höhe von 800 Euro. Zur Ausleihe bereit stehen der Tolino „Bestseller“, der Tolino „Krimi“ und der Tolino „Historisches“ – die entsprechende Literatur ist bereits vorinstalliert. Die idealen Begleiter in die Ferien!  weiter
Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr, bot die Stadtbibliothek Hennef auch in diesem Jahr wieder einen außergewöhnlichen Vorlesenachmittag an „Mit der Stadtbibliothek unterwegs“(26.6.2013, ms) Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr, bot die Stadtbibliothek Hennef auch in diesem Jahr wieder einen außergewöhnlichen Vorlesenachmittag an. Unter dem Motto „Mit der Stadtbibliothek unterwegs“ ging es mit elf Kindern auf einen Ponyhof nach Menden. Vorgelesen wurden Pferdegeschichten, es gab eine Spielerunde zum Thema „Sattel und Trense“ und Ponys durften gefüttert werden. Besonders beliebt bei den Minis war das Ponyreiten und das Malen.  weiter
Im Rahmen der Reihe „Lesungen in der Stadtbibliothek“ stellte der Hennefer Autor Axel Fischer seinen neuen Roman „Der Schneekrieg“ im Lesecafé der Stadtbibliothek vor Lesung mit Hennefer Autor Axel Fischer(24.4.2013, ms) Im Rahmen der Reihe „Lesungen in der Stadtbibliothek“ stellte der Hennefer Autor Axel Fischer seinen neuen Roman „Der Schneekrieg“ im Lesecafé der Stadtbibliothek der Stadt Hennef vor. Der Agentenroman spielt in Portugal. Im Mittelpunkt steht der britische Geheimagent Peter Mc Cord, der den Auftrag hat, ein portugiesische Drogenkartell auszuschalten.  weiter
Krimi und Jazz in der Meys Fabrik(3.4.2013, ms) Die Stadtbibliothek Hennef feiert ihr 60-jähriges Bestehen und der Förderverein sein 10-jähriges. Deswegen präsentiert der Förderverein der Stadtbibliothek am 12. April einen Krimi- und Jazzabend in der Meys Fabrik. Eröffnet wird die Veranstaltung um 20 Uhr von Bürgermeister und Schirmherr Klaus Pipke.  weiter
Bücher rund um die Uhr ausleihen(13.3.2013, ms) Bücher rund um die Uhr ausleihen – diesen Service bietet die Stadtbibliothek der Stadt Hennef im Internet mit der „Rhein-Sieg-Onleihe“. Unter www.onleihe.de/rhein-sieg haben die Nutzer der Stadtbibliothek die Möglichkeit, elektronische Medien wie E-Books, E-Papers, E-Audio oder E-Video 24 Stunden am Tag kostenfrei auszuleihen. Nutzen kann den Service jeder, der einen Leseausweis besitzt.  weiter
Sieben Autoren präsentierten ihre Werke (v.l.): Petra Klippel, Klaus Theis, Heinz Diedenhofen, Hendrik Humberg, Dirk Ullsperger, Axel Fischer, Dr. Aide Rehbaum und Martin Humberg Thriller, Gedichte und Kurzgeschichten(25.2.2013, ms) Es war ein voller Erfolg. Mehr als 100 Zuhörer waren zu der Veranstaltung „Literatur in der Fabrik“ gekommen. Beeindruckt von der kreativen Kraft der Autoren zeigte sich Bürgermeister Klaus Pipke bei der Eröffnung. Sieben Hennefer Autoren präsentierten ihre Werke im Foyer der Meys Fabrik. „Ich freue mich über das rege Interesse an dieser Veranstaltung, die heute zum ersten Mal stattfindet. Mit dieser Veranstaltung will die Stadt Hennef dazu beitragen, die Literatur als kulturelles Angebot in Hennef zu fördern,“ sagte Bürgermeister und Schirmherr Klaus Pipke.  weiter
Der Hennefer Autor Rudolf Kammler las im Lese-Café der Hennefer Stadtbibliothek Rudolf Kammler las aus seinen Werken(16.1.2012, ms) Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Lesungen in der Stadtbibliothek" präsentierte der Hennefer Autor Rudolf Kammler Auszüge aus seinen Büchern „Ich melde dich als vermisst“ und „Schreiben, um leben zu können & Gedichte des widerspenstigen Konrad K.“ Das Publikum im Lese-Café der Hennefer Stadtbibliothek hörte gebannt zu. Am Ende der Lesung erfuhren die Zuhörer auch einiges über das Schaffen des Autors.  weiter
eBooks und mehr in der Rhein-Sieg-Onleihe eBooks und mehr: Onleihe rund um die Uhr geöffnet!(13.12.2012, ms) Ab sofort rund um die Uhr geöffnet: Gemeinsam mit den Bürgermeistern Franz Huhn, Klaus-Werner Jablonski und Wolfgang Röger gab Bürgermeister Klaus Pipke den Startschuss für die „Rhein-Sieg-Onleihe“. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde schalteten die Bürgermeister, zusammen mit den Vertretern der Stadtbibliotheken Hennef, Siegburg, Troisdorf und Lohmar, die Internetseite frei. „Damit haben die Nutzer der Stadtbibliotheken die Möglichkeit, elektronische Medien wie E-Books, E-Papers, E-Audio oder E-Video 24 Stunden am Tag kostenfrei zu leihen“, sagte Bürgermeister Klaus Pipke.  weiter
Almuth Caika (3.v.l.) verabschiedete sich in den Ruhestand Almuth Czaika im Ruhestand(27.11.2012, ms) Lange schlafen, in Ruhe Kaffee trinken, lesen und reisen – so wird Almuth Czaika ihren Ruhestand genießen. Seit März 1972 hat Almuth Czaika in der Stadtbibliothek der Stadt Hennef gearbeitet, nur unterbrochen von einem sechsjährigen Erziehungsurlaub in der Zeit von 1979 bis 1985. Zuständig war Almuth Czaika für die technische Medienbearbeitung. Ein weiteres Einsatzgebiet war die Verbuchung.  weiter
Die Schriftstellerin Ursel Scheffler zog mit ihrer Lesung die Schülerinnen und Schüler in ihren Bann Rheinisches Lesefest in der Stadtbibliothek (6.10.2012, ms) Auch in diesem Jahr ist die Hennefer Stadtbibliothek beim „Rheinischen Lesefestes" dabei. Vier Kinder- und Jugendbuchautoren stellen dem Nachwuchs ihre Werke vor. Los ging der Lesereigen mit Ursel Scheffler. Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassen der Hennefer Hauptschule Wehrstraße sowie Schülerinnen und Schüler der zweiten Klassen der Gemeinschaftsgrundschule Gartenstraße hörten der Schriftstellerin begeistert zu, als diese aus ihrer Kommissar-Kugelblitz-Reihe las.  weiter

Der Bürgermeister

Newsletter

Hennef Life

Hennef Life

Laden Sie hier unseren aktuellen Hennefer Veranstaltungs-Kalender herunter!

TopNews Hennef

TopNews Hennef

Nützliche Dienste

Wichtige Themen

Fairtrade Town

Lebenslagen

Nutzergruppen

Heiraten in Hennef

Zu Gast in Hennef

Hennef TV

Hennef TV

Alle Sendungen "Hennef - meine Stadt" des Hennefer Lokalfernsehens Medial3-TV findet man auf der Website von nrwision unter http://www.nrwision.de/sender/macher/medial3-tv.html. Über aktuelle Sendetermine kann man sich im Programmschema von nrwvision informieren.