News KLIMASCHUTZ

Entsiegelung von Flächen oder die Begrünung in Wohngebieten für Kühlung bei Hitze – das waren nur zwei von vielen Themen, die bei der Veranstaltung „Gemeinsam für ein klimaresilientes Hennef: Neues erfahren und den Weg mitgestalten“ diskutiert und besprochen wurden....

(ms) Erfreut nahm Bürgermeister Mario Dahm die Urkunde aus den Händen des NRW-Verkehrsministers Oliver Krischer im Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Verkehr in Düsseldorf entgegen. Denn Hennef ist eine von insgesamt zwölf Kommunen, die von dem Ministerium und dem Zukunftsnetz Mobilität NRW als Teilnehmer für...

(dmg) Die Hennefer Landschaft ist vielfältig und divers. Bereits Ende der 1970er-Jahren wurde in Hennef-Süchterscheid der erste Biohof im Rhein-Sieg-Kreis gegründet. Mittlerweile arbeiten viele Höfe nachhaltig biologisch-ökologisch und seit 2022 ist Hennef auch Teil der Öko-Modellregion Bergisches Rheinland. Passend dazu gibt es nun einen Biohof-Radweg,...

[caption id="attachment_6709" align="alignright" width="300"] Der Einsatz von torfhaltigen Erden ist auf Hennefer Friedhöfen verboten.[/caption] (ms) Im anstehenden Frühling werden wieder viele Gräber neu bepflanzt und gestaltet. Das Umweltamt der Stadt Hennef macht in diesem Zusammenhang auf das geltende Verbot von torfhaltigen Erden auf den Hennefer Friedhöfen...

[caption id="attachment_2836" align="alignright" width="300"] Michael Walter, Mario Dahm, Johannes Oppermann und Karen Busche[/caption] (dmg) Sommerliche Hitze, Trockenheit und Hitzestress sind Folgen des Klimawandels und werden auch in Deutschland zu einem zunehmenden Problem. So verstarben während des besonders heißen Sommers 2018 bundesweit über 8.000 Personen in Folge...

(dmg) Kürzlich hat die Stadt Hennef über ihr Beteiligungsportal eine Umfrage zur nachhaltigen Wassernutzung durchgeführt. An der Befragung beteiligten sich 52 Bürger und Bürgerinnen. Auch wenn die Umfrage nicht repräsentativ war, ergaben sich einige interessante Ansatzpunkte für das „Crowdwater“-Projekt. Im Rahmen des vom Bundesministerium für...

[caption id="attachment_6757" align="alignright" width="300"] Die Schülerinnen und Schüler zeigen Bürgermeister Mario Dahm die fertige Umgestaltung des Schulhofes.[/caption] (ms) Jetzt wird es im Sommer auf dem Schulhof der Gemeinschaftsgrundschule (GGS) Gartenstraße schattiger. Denn die Entsiegelung einer etwa 500 Quadratmeter großen Asphaltfläche auf dem südlichen Schulhofteil der GGS...

(ms) Seit Ende 2020 zählt die Stadt Hennef den Fahrradverkehr auf dem Horstmannsteg. Kontaktschleifen, die in den Boden eingelassen sind, erfassen passierende Fahrräder. Seit Anfang dieses Jahres haben 129 934 Personen diese Route per Fahrrad genutzt (2022: 110 344). Die Verteilung der Fahrten stadtauswärts und stadteinwärts...