Kinder- & Jugendabteilung

Was kannst Du bei uns ausleihen?

In der Kinder- und Jugendbibliothek findest Du nicht nur spannende Bücher, sondern auch DVDs, Zeitschriften, Spiele, Nintendo Wii- und DS-Spiele und CDs, die Du ausleihen kannst. Falls Du mal etwas nicht finden solltest, sprich uns einfach an. Medien die wir noch nicht im Bestand haben, die Dich aber total interessieren, kannst Du auf einen Wunschzettel schreiben. Der liegt bei uns aus, und wenn Du uns noch Deinen Namen mit Telefonnummer oder E-Mail-Adresse verrätst, kannst Du Dein Wunschmedium als Erster ausleihen.

Wie meldest Du Dich an?

Wenn Du unter 14 Jahre alt bist, brauchen wir den Personalausweis und die Unterschrift von einem oder einer Erziehungsberechtigten. Wenn Du über 14 Jahre alt bist, bring einfach Deinen eigenen Personalausweis bei der Anmeldung mit. Die Benutzung ist für Dich, solange Du noch keine 18 Jahre bist, kostenlos. Alle Kinder- und Jugendmedien kannst Du auf Deinen Ausweis ausleihen.

Kosten entstehen für Dich nur, wenn …

  • … Du die Ausleihfrist überschreitest (pro fälligem Medium werden zwei Euro pro Woche berechnet)
  • … Du Deinen Ausweis verloren hast (ein Ersatzausweis kostet drei Euro)
  • … Du ein Medium verloren oder beschädigt hast
  • … Du ein Medium vormerkst
  • ... Du Nintendo Wii- oder DS-Spiele ausleihst (zwei Euro pro Woche)

Wie lange darfst Du ein Medium behalten?

  • Eine Woche: DVDs
  • Zwei Wochen: CDs, Zeitschriften, Spiele, Wii-Spiele
  • Vier Wochen: Bücher

Alle Medien darfst Du kostenlos bis zu drei Mal verlängern (ausgenommen sind  Nintendo Wii- oder DS-Spiele für zwei Euro) sofern keine Vorbestellung vorliegt.

Was bietet Dir die Stadtbibliothek Hennef außerdem?

  • Ist ein Medium gerade von jemandem anderen ausgeliehen, hast Du die Möglichkeit es für einen Euro vorzubestellen. Sobald es wieder zurück kommt, erhältst Du eine E-Mail von uns und kannst es innerhalb einer Woche abholen.
  • Für Deine Schularbeiten und Hausaufgaben stehen zwei Internetarbeitsplätze zur Verfügung, die Du kostenlos nutzen darfst. Beim Finden der richtigen Literatur oder Information, helfen wir Dir gerne.
  • Außerdem bietet die Stadtbibliothek Hennef regelmäßig Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche an. Ein großes Projekt ist der SommerLeseClub, bei dem nicht nur gelesen, sondern auch gefeiert wird! Bei Deinem nächsten Besuch kannst Du Dich gerne informieren.
  • Für Kinder von fünf bis sieben Jahren gibt es den KinderTreff unter dem Motto "Vorlesen, basteln, malen, erzählen, spielen." Der Treff findet jeden Freitag von 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr statt. Anmeldungen werden jederzeit unter Tel. 02242 / 888 530 entgegen genommen.

Infos für Schulen und Kitas

Vorschulkinder

Für Vorschuleinrichtungen bietet die Stadtbibliothek Einführungen in Form eines Bilderbuchkinos. Hierbei werden die Bilder auf einer Leinwand gezeigt und die Geschichte dazu vorgelesen. Das Angebot dauert etwa eine Stunde und eignet sich für ungefähr 15 Kinder. Ziel ist das erste Kennenlernen der Bibliothek und der Ausleihbedingungen.  An die Vorführung schließt sich eine kleine altersgemäße Bibliothekseinführung an. Weitere Informationen und Terminabsprachen: Astrid Junkersfeld, 02242 888 534, astrid.junkersfeld(at)hennef.de.


Klassenführungen Klassenstufe 2

Bei dieser Klassenführung lernen die Schüler*innen auf spielerischer Art und Weise die Bibliothek und ihren Bestand kennen. Die Kinder entwickeln Spaß am Umgang mit Medien und Lust am Lesen. Die Führung dauert ca. 2 Schulstunden inkl. einer kleinen Frühstückspause. Damit am Tag der Führung alle Kinder ein Buch ausleihen können, werden im Vorfeld Bibliotheksausweise mit einem Elternbrief an die Schule geschickt. Weitere Informationen und Terminabsprachen: Astrid Junkersfeld, 02242 888 534, astrid.junkersfeld(at)hennef.de.


Klassenführungen Klassenstufe 5

Die Schüler*innen lernen in Gruppenarbeit auf spielerische Weise in Form einer Rallye die Systematik der Bibliothek und die daraus folgende Aufstellung der Stadtbibliothek Hennef in verschieden Sachgruppen kennen. Die Recherche in Nachschlagewerken und im elektronischen Bibliothekskatalog (OPAC) wird erklärt und gemeinsam ausprobiert. Insbesondere sollen die Schüler*innen erleben, dass Bibliotheksmitarbeiter*innen jederzeit bei Medienrecherchen helfen können. Die Rallye dauert ca. 90 Minuten. Weitere Informationen und Terminabsprachen: Robin.Thomalla, 02242 888 538, robin.thomalla(at)hennef.de.


Führungen für weitere Klassenstufen

Auf Wunsch konzipieren wir auch für andere Klassenstufen und Bedarfe Führungen. Melden Sie sich mit Ihrem Anliegen und ggf. einem Terminwunsch telefonisch (02242 888 530) oder per E-Mail an stadtbibliothek(at)hennef.de.


Medienkisten

Die Stadtbibliothek Hennef stellt auf Wunsch individuelle Medienkisten zu bestimmten Themen, die in Schule oder Kindergarten behandelt werden zusammen.  Sie sind wie ein großes „Überraschungsei“; das mit schmackhaftem Lesefutter gefüllt ist, das neugierig auf Lesen und neues Wissen macht. Die transportable „Mini-Bibliothek“ ist so zusammengestellt, dass sie ein möglichst vielseitiges Angebot zu einem Thema umfasst. Sachbücher ermöglichen einen ersten interessanten und altersgerechten Einstieg in das jeweilige Thema. Hörbücher, CD-ROMs, DVDs und Spiele ergänzen das Angebot. Erzieher/innen, Lehrer/innen sowie andere Mitarbeiter/innen der Kinder- und Jugendarbeit können die Medienkisten für Unterrichtsreihen, Vorlesestunden,  Aktionstage, Lesenächte, zur Leseförderung, Projektwochen und ähnliches nutzen.

Wie komme ich dran?

  • Teilen Sie uns das Thema möglichst rechtzeitig telefonisch, persönlich, per Mail oder über das Online-Formular mit, da zu  einigen Themen die Medien eventuell vorbestellt werden müssen.
  • Wir stellen die Medien in einer Kiste zusammen und
  • überlassen Ihnen diese für den abgesprochenen Zeitraum zur Ausleihe.

Zur besseren Trennung zu den privat entliehenen Medien bekommen Sie zur Ausleihe der Medienkisten einen kostenlosen Institutionsausweis.

Beispiele für Medienkisten sind Antolin-Medienkisten, Polizei, Jahreszeiten, Piraten, Haustiere, Mein Körper, Römer, Ritter & Burgen, Familie & Freunde, Wald & Bäume, Wasser, Zirkus und viele andere mehr

Bestellung


Facharbeitsrecherche

Wir unterstützen Schülerinnen und Schüler bei der Vorbereitung ihrer Facharbeit, Themen sind u.a.:

  • Recherche,
  • Literatursuche
  • Fernleihe.

Hier ist eine Einführung ins Thema: https://prezi.com/view/716p5bTaw3PtxB5cVYrs/.

Für Schüler*innengruppen der Oberstufe bieten wir einen 90-minutigen zur Facharbeitsrecherche an. Thematisiert wird die Literatursuche, Suchstrategien, die Nutzung der Digibib und der Rhein-Sieg-Onleihe. Der 90-minütige Workshop findet in der Bibliothek statt, kann aber auch als Online-Veranstaltung per Zoom gebucht werden.


FakeHunter

Zunehmend wird es schwerer, den Wahrheitsgehalt von Meldungen im Internet abzuschätzen. Mit künstlicher Intelligenz erstellte Videos sind von echtem Videomaterial kaum zu unterscheiden. Wie kann man herausfinden, ob eine Meldung, ein Bild oder ein Post in den Sozialen Medien gefälscht ist?

Damit beschäftigen sich Schüler*innen der 8. Klassenstufe im 90-minütigen Workshop „Fakehunter“. Sie lernen fünf Prüfwerkzeuge kennen und recherchieren in einem geschützten Newsportal, ob es sich um FakeNews handelt. Der Workshop findet in der Bibliothek statt, kann aber auch als Online-Veranstaltung per Zoom gebucht werden.

Auf der Seite des Deutschen Bibliotheksverbandes kann man sich die DBV Mitgliedsplakette für die Internetseite herunterladen: dbv | Corporate Design (bibliotheksverband.de)


Kamishibai

Für Schulen und Kindertagesstätten bieten wir die kostenlose Ausleihe eines Kamishibai-Erzähltheaters sowie vier verschiedene Bildkarten-Sets an. Die Ausleihdauer kann individuell terminiert werden. Verfügbare Titel finden Sie hier:: Stadtbibliothek Hennef - Katalog › Ergebnisse der Suche nach 'kw,wrdl: kamishibai' (lmscloud.net)


Bildungspartner

Die Stadtbibliothek kooperiert derzeit mit allen Hennefer Grundschulen, Kindertagesstätten und zwei weiterführenden Schulen. Wir sind stetig daran interessiert neue Bildungspartner zu finden, die wir mit unseren Angeboten und Leistungen unterstützen können. In einem Kooperationsvertrag zum Hennefer Medienkompetenzmodell werden schriftlich gemeinsam getroffene Ziele und Vereinbarungen festgehalten. Ziel dieser Kooperationsverträge ist die Gewährleistung der Hilfestellung für Schulen und Kindergärten bei der Implementierung neuer Medien im Unterricht. Allgemeine Schlüsselkompetenzen, Fachwissen und spezielle, auf den Bildungspartner bezogene Kompetenzen sollen mit dieser Bildungspartnerschaft abgedeckt werden. Inhalte können z. B. Autorenlesungen, Klassenführungen etc. sein.


Weitere Informationen erhalten Sie bei