Diese Internetseite in leichter Sprache

Sie sind auf der Internet-Seite
der Stadt-Verwaltung von Hennef.

Sie finden hier sehr viele Informationen über Hennef.

Fast alle Informationen sind in schwerer Sprache.

Bald lesen Sie diese Informationen hier
auch in leichter Sprache.

Wir arbeiten daran!

 

Aktionsplan "Hennef inklusiv"

Der Aktionsplan "Hennef inklusiv" ist von 2016-2018 erarbeitet worden. Es gibt ihn in schwerer und in leichter Sprache.

Was ist leichte Sprache?

Texte sind manchmal schwer zu verstehen.

Leichte Sprache ist leicht zu verstehen.

Leichte Sprache bedeutet zum Beispiel:

  • Einfache Wörter.
  • Kurze Sätze.
  • Bilder erklären den Text.

Das Gegenteil ist "schwere Sprache".


Leichte Sprache kann man mit schweren Wörtern so erklären:

Leichte Sprache ist eine speziell geregelte sprachliche Ausdrucksweise des Deutschen, die auf besonders leichte Verständlichkeit abzielt. Das Regelwerk wird von dem seit 2006 bestehenden Netzwerk Leichte Sprache herausgegeben. Es umfasst neben Sprachregeln auch Rechtschreibregeln sowie Empfehlungen zu Typografie und Mediengebrauch. Die Leichte Sprache soll Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen über eine geringe Kompetenz in der deutschen Sprache verfügen, das Verstehen von Texten erleichtern. Sie dient damit auch der Barrierefreiheit.
(Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Leichte_Sprache)