18. Juni: "Radeln für alle"

(10.5.2022, ms) Am 18. Juni findet die Radtour „Radeln für alle“ in der Zeit von 14 Uhr bis 17:30 Uhr statt. Eröffnet wird die Veranstaltung von Bürgermeister Mario Dahm auf dem Hennefer Marktplatz. Anschließend folgt ein Grußwort der stellvertretenden Bürgermeisterin und Sprecherin der Inklusions-Kommission Veronika Herchenbach-Herweg. Eine Gebärdendolmetscherin übersetzt. Die Tour führt um den Allner See. Mitmachen können nicht nur Radfahrer*innen, sondern auch Rollstuhlfahrer*innen, Tandemfahrer*innen oder Leute in Rikschas. Die Radtour endet mit einem gemütlichen Beisammensein auf dem Marktplatz. Für die musikalische Rahmengestaltung sorgt das „Sound College“. Zudem gibt es eine Verlosung, deren Erlös an die Hennefer Förderschulen geht.

Organisiert wird die Veranstaltung von der Stabsstelle "Inklusion/Älterwerden" und dem Verein "Radeln ohne Alter".