Karnevalspartys für Jugendliche

Plakat Weiberfastnachtsparty in der Halle Meiersheide.

Plakat Weiberfastnachtsparty in der Halle Meiersheide.

(ms) Zwei Karnevalspartys bietet das Amt für Kinder, Jugend und Familie der Stadt Hennef an Weiberfastnacht, nämlich am 16. Februar, an. Der Hennefer Marktplatz bleibt partyfrei.

Weiberfastnachtsparty in der Halle Meiersheide

Zum ersten Mal findet eine Weiberfastnachtparty für alle Jugendlichen im Alter von 14 bis 18 Jahren in der Halle der Meiersheide, Meiersheide 20, statt. Die Party startet am 16. Februar um 12 Uhr und endet um 17 Uhr. DJ Meyer sorgt für Musik, Tanz und gute Laune. Neben Pizza und Kamelle gibt es eine Fotobox sowie Getränke und alkoholfreie Cocktails. Damit alle Jugendlichen an der Party teilnehmen können, fahren um 11:20 Uhr Shuttlebusse vom Schulzentrum Fritz-Jacobi-Straße zur Halle Meiersheide. Die Rückfahrten sind um 16:30 Uhr und um 17 Uhr. Dann fahren Busse vom Veranstaltungsort zum Bahnhof Hennef. Das Angebot ist für alle Hennefer Jugendlichen kostenfrei.

Party im Jugendzentrum KEY

Im Jugendzentrum KEY, Frankfurter Straße 144, wird ebenfalls am 16. Februar gefeiert. Hier findet eine Karnevalsparty für junge Menschen zwischen sechs und 13 Jahren statt. In der Zeit von 11:30 Uhr bis 17 Uhr gibt es Snacks, Musik, Tanz, Spiele und Kamelle. Das gesamte Angebot ist für alle Hennefer Kinder und Jugendliche kostenfrei.

Meldung vom 24.1.2023